Fahrzeuge & Straßenverkehr

Die Elektromobilität als emissionsfreie Technologie war lange ein Nischenphänomen. In den letzten Jahren kam es jedoch zu einem grundlegenden Umschwung: Viele Hersteller kündigten den langfristigen Abschied vom Verbrennungsmotor an, sodass die Absatzzahlen von Elektroautos rasant stiegen. Seitdem kommen immer mehr Modelle auf den Markt und die benötigte Infrastruktur wird ausgebaut. Auch bei Nutzfahrzeugen nehmen alternative Antriebe eine immer größere Rolle ein, jedoch erfolgt hier der Wandel langsamer. Lange Ladezeiten und Reichweiteeinbußen sind für Lkw und Reisebusse wenig attraktiv.

Der Platz auf der Straße ist begrenzt und im Zuge der Corona-Pandemie nahm die Diskussion um die Verteilung Fahrt auf. Pop-Up-Fahrradwege entstanden, der Wunsch nach mehr Freiraum und weniger Fahrzeugen wurde lauter, gleichzeitig steigen die Bestandszahlen von Autos als auch die Absatzzahlen von Fahrrädern. Somit steigt der Bedarf, neue Verkehrskonzepte zu entwickeln, stark an.

Fahrzeugbestand in Deutschland
59 Millionen Kraftfahrzeuge
Pkw-Neuzulassungen in Europa
9,94 Millionen
Absatz von Fahrrädern in Deutschland
5,04 Millionen

Personenkraftwagen

Pandemie führt zu einem Rückgang des Pkw-Absatzes
Anzahl der Pkw-Neuzulassungen in Deutschland von 1955 bis 2020 (in Millionen)

Die Zahl der Neuzulassungen von Pkw in Deutschland ging pandemiebedingt zurück, erreichte aber dennoch die Zahl von fast drei Millionen. In den Vorjahren stiegen die Absatzzahlen und erreichten 2019 mit 3,61 Millionen Neuzulassungen ein 10-Jahres-Hoch.
Mittlerweile sind in Deutschland über 49 Millionen Autos registriert, die Zahl der Pkw mit Verbrennungsmotoren nahm zuletzt jedoch ab. Vor allem die Zahl der Hybrid- und Elektroautos wuchs, was sich noch deutlicher im Absatz widerspiegelte.

Anzahl zugelassener Pkw in Deutschland
Anzahl der Personenkraftwagen in Deutschland nach Kraftstoffarten
Anteil ausgewählter Kraftstoffarten an den Pkw-Neuzulassungen

Fahrräder & E-Scooter

Corona sorgt für Absatzboom bei Fahrrädern
Absatz von Fahrrädern in Deutschland von 2000 bis 2020 (in Millionen Stück)

Insgesamt wurden in Deutschland über fünf Millionen Fahrräder abgesetzt, ein deutliches Plus im Vergleich zum Vorjahr. Die Fahrradindustrie gehörte damit zu den Gewinnern der Corona-Pandemie.
Auch bei den Zweirädern ist eine verstärkte Nachfrage nach E-Bikes wahrzunehmen, etwa zwei Millionen wurden zuletzt abgesetzt. Vor allem im Bereich der Mountainbikes und der Lastenräder greifen die Kunden gern zur elektrisch unterstützten Variante.

Absatz von E-Bikes in Deutschland
Absatz von Fahrrädern und E-Bikes in Deutschland nach Modellgruppen
Statistiken zu E-Bikes

Krafträder

Motorräder gefragt wie lange nicht
Anzahl der Neuzulassungen von Krafträdern in Deutschland von 1955 bis 2020

Fast 222.000 Krafträder wurden im Jahr 2020 verkauft und damit deutlich mehr als in den Vorjahren. Vor allem klassische Motorräder und Enduro-Maschinen wurden abgesetzt.
Elektromobilität oder andere alternative Antriebe nehmen im Bereich der Krafträder eine eher kleine Rolle ein. Nur etwa 15.140 E-Motorräder gab es zu Beginn des Jahres 2021 in Deutschland. Beliebteste Marke unter den Motorradfahrern ist weiterhin BMW.

Anzahl der Krafträder in Deutschland
Marktanteile von Herstellern an den Neuzulassungen in Deutschland
Anzahl der Krafträder in Deutschland nach Kraftstoffarten

Lkw, Busse & Transporter

Immer mehr Lkw auf den deutschen Straßen
Anzahl der Lastkraftwagen in Deutschland von 1960 bis 2021 (in Millionen)

Der Bestand von Lastkraftwagen stieg auch im Jahr 2020 weiter an, insgesamt gab es zu Beginn des Jahres 3,41 Millionen Lkw in Deutschland, hinzu kamen etwa 218.500 Sattelzugmaschinen. Alternative Antriebe sind in diesem Segment noch selten, ihre Zahl stieg aber auch im Vergleich zum Vorjahr.
Die Anzahl der Busse verringerte sich 2020 deutlich, vor allem in der Reisebranche wurden diese weniger benötigt. Unabhängig davon vergrößerte sich die Zahl der alternativ angetriebenen Omnibusse.

Lkw in Deutschland - Bestand nach Kraftstoffarten
Anzahl der Kraftomnibusse in Deutschland
Anzahl der Kraftomnibusse mit alternativen Antrieben in Deutschland

Branchendefinition

Die Statistiken in der Branche Fahrzeuge & Straßenverkehr vereinen Daten zum Pkw-Markt sowie zu Nutzfahrzeugen, Krafträdern und Fahrrädern in Deutschland und international. Die Marktdaten spiegeln den Fahrzeugbestand und die Neuzulassungen sowie den Handel mit gebrauchten Fahrzeugen wider. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf dem Fahrzeugabsatz einzelner Hersteller. Weiterhin wird das Verhalten der Verkehrsteilnehmer im Straßenverkehr thematisiert – die abgebildeten Fakten zeigen die Entwicklung der Unfallzahlen und die Anzahl der Verkehrsverstöße von Auto- und Motorradfahrern.

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Hadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)