Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Statistiken zum Thema Mobilität in Österreich

Die Verteilung der Verkehrsträger bei der Personenbeförderung in Österreich zeigt deutlich, dass Mobilität eng mit dem eigenen Auto verbunden ist. Die gute Straßeninfrastruktur begünstigt diesen Effekt. Weltweit rangiert Österreich im Jahr 2019 hinter Hong Kong auf dem sechsten Platz der Länder mit der höchsten Straßenqualität und verfügt über rund 2.200 Kilometer Autobahnen bzw. Schnellstraßen. Diese wurden im Jahr 2019 von rund 7 Millionen österreichischen Kraftfahrzeugen genutzt. Aber nicht nur die Zahl der Fahrzeuge stieg kontinuierlich, auch die Anzahl der Eisenbahn- und Flugpassagiere wuchs in den letzten Jahren. Im Vergleich zu 2011 wurden im Jahr 2018 rund 51 Millionen Zuggäste mehr registriert. Im Jahr 2019 wuchs die Zahl der Flugpassagiere an den österreichischen Flughäfen auf rund 36,2 Millionen.

Der Anteil des Bahnverkehrs an der Personenbeförderung in Österreich konnte seit 2005 fast durchweg erhöht werden. Von damals 9,8 Prozent stieg der Anteil auf 12,9 Prozent im Jahr 2018. Für den Großteil der erbrachten Transportleistung ist die Österreichische Bundesbahn verantwortlich, im Jahr 2019 beförderte sie etwa 228 Millionen Fahrgäste allein im Nahverkehr.

Im Jahr 2019 gingen von Flughäfen aus Österreich insgesamt rund 160.000 Flüge ab. Das mit 64,1 Prozent häufigste Ziel der abfliegenden Passagiere im Jahr 2018 waren Länder der EU-Staaten. Der Wiener Flughafen ist der mit großem Abstand verkehrsreichste Flughafen Österreichs. Im Jahr 2019 kamen dort knapp 15,8 Millionen Passagiere an, während etwa ebenso viele ihn als Ab- und ungefähr 150.000 Menschen als Transitflughafen nutzten.

Die Österreichische Bevölkerung steht dem Erfolg des elektrischen Antriebs bei Autos relativ skeptisch gegenüber. Etwa 10 Prozent gaben an, dass sich Elektroautos nicht durchsetzen werden. Als Alternative zum eigenen Auto sehen rund 15 Prozent private Fahrgemeinschaften sowie rund 11 Prozent Carsharing als mögliche zukünftige Mobilitätsmodelle an. Meinungsumfragen zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel in Zeiten der Corona-Pandemie ergaben, dass rund 33 Prozent seit Beginn der Corona-Krise den öffentlichen Personenverkehr mit einem unangenehmeren Gefühl nutzen. Mehr Informationen zur Corona-Pandemie in Österreich finden Sie auch auf unserer Themenseite.

Interessante Statistiken

In den folgenden 7 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten {amountStatistics} Statistiken aus dem Thema "Mobilität in Österreich".

Mobilität in Österreich

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Mobilität in Österreich" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Straßenverkehr

Schienenverkehr

Passagierflugverkehr

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Hadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)