Statistiken zum Kfz-Markt in Russland

Mit 1,7 Millionen produzierten Kraftfahrzeugen im Jahr 2018 ist Russland eine der größten Automobilherstellernationen der Welt. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der Produktion von Pkw. Mehr als 1,6 Millionen Personenkraftwagen wurden im Jahr 2018 im flächenmäßig größten Staat der Erde hergestellt, womit Russland der viertgrößte Pkw-Produzent Europas ist. Dies entspricht einem Weltmarktanteil von rund 2,2 Prozent .

Die Anzahl der Pkw-Neuzulassungen innerhalb Russlands waren zunächst in den Jahren 2012 bis 2016 rückläufig, stiegen zuletzt jedoch auf rund 1,61 Millionen Neuzulassungen im Jahr 2018. Die Anzahl der Pkw-Verkäufe stieg 2018 im Vergleich zum Vorjahr um ca. 13 Prozent an. Der innerrussische Automobilmarkt wird von ausländischen Herstellern dominiert. Mit rund 174.000 verkaufen Fahrzeugen belegt zwar der russische Hersteller Lada den ersten Platz unter den zehn absatzstärksten Automobilherstellern in Russland im ersten Halbjahr des Jahres 2019, die restlichen Plätze werden allerdings von ausländischen Unternehmen eingenommen.

Interessante Statistiken

In den folgenden 4 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 32 Statistiken aus dem Thema "Kfz-Markt in Russland".

Kfz-Markt Russland

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Weitere Studien zum Thema

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.