Statistiken zur Automobilindustrie Japan

Japan ist eines der wichtigsten Automobilherstellerländer weltweit. Insgesamt wurden in dem asiatischen Land im Jahr 2016 9,2 Millionen Kraftfahrzeuge produziert. Nur in China und den USA waren es im genannten Jahr noch mehr. Im Jahr 2016 waren in der japanischen Automobilindustrie rund 5,3 Millionen Menschen beschäftigt.


Die umsatzstärksten Automobilhersteller Japans sind Toyota, Honda und Nissan. Der Hersteller Toyota setzte Jahr 2016 mehr als 225 Milliarden Euro um. Bei Honda waren es rund 116 Milliarden Euro. Der gesamte Umsatz japanischer Automobilhersteller lag 2016 bei etwa 506 Milliarden Euro.

In Japan werden vor allem Personenkraftwagen, Lastkraftwagen und Omnibusse produziert. Im Jahr 2016 waren es rund 7,9 Millionen Pkw, 1,2 Millionen Lkw und 130.000 Busse. Die Hauptexportregion für Kraftfahrzeuge aus japanischer Produktion ist Nordamerika. Im Jahr 2016 wurden rund 1,9 Millionen Kraftfahrzeuge dorthin exportiert.

Mehr erfahren

Automobilindustrie Japan - Wichtige Statistiken

Weitere interessante Themen aus der Branche "Kraftfahrzeugbau"

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.