Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Statistiken zur Automobilindustrie Japan

Japan ist eines der wichtigsten Automobilherstellerländer weltweit. Insgesamt wurden in dem asiatischen Land im Jahr 2018 9,2 Millionen Kraftfahrzeuge produziert. Nur in China und den USA waren es im genannten Jahr noch mehr. Im Jahr 2019 waren in der japanischen Automobilindustrie rund 5,5 Millionen Menschen beschäftigt.

Die umsatzstärksten Automobilhersteller Japans sind Toyota, Honda und Nissan. Der Hersteller Toyota setzte Jahr 2019 mehr als 245 Milliarden Euro um. Bei Honda waren es rund 130 Milliarden Euro. Der gesamte Umsatz japanischer Automobilhersteller lag im ersten Halbjahr 2019 bei etwa 272 Milliarden Euro.

In Japan werden vor allem Personenkraftwagen, Lastkraftwagen und Omnibusse produziert. Im Jahr 2018 waren es rund 8,4 Millionen Pkw; 1,3 Millionen Lkw und 113.000 Busse. Die Hauptexportregion für Kraftfahrzeuge aus japanischer Produktion ist Nordamerika. Im Jahr 2018 wurden rund 1,9 Millionen Kraftfahrzeuge dorthin exportiert.

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Automobilindustrie Japan" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Automobilproduktion

Absatz/Neuzulassungen

Interessante Statistiken

In den folgenden 6 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten {amountStatistics} Statistiken aus dem Thema "Automobilindustrie Japan".

Automobilindustrie Japan

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Statistiken zur Automobilindustrie Japan

Japan ist eines der wichtigsten Automobilherstellerländer weltweit. Insgesamt wurden in dem asiatischen Land im Jahr 2018 9,2 Millionen Kraftfahrzeuge produziert. Nur in China und den USA waren es im genannten Jahr noch mehr. Im Jahr 2019 waren in der japanischen Automobilindustrie rund 5,5 Millionen Menschen beschäftigt.

Die umsatzstärksten Automobilhersteller Japans sind Toyota, Honda und Nissan. Der Hersteller Toyota setzte Jahr 2019 mehr als 245 Milliarden Euro um. Bei Honda waren es rund 130 Milliarden Euro. Der gesamte Umsatz japanischer Automobilhersteller lag im ersten Halbjahr 2019 bei etwa 272 Milliarden Euro.

In Japan werden vor allem Personenkraftwagen, Lastkraftwagen und Omnibusse produziert. Im Jahr 2018 waren es rund 8,4 Millionen Pkw; 1,3 Millionen Lkw und 113.000 Busse. Die Hauptexportregion für Kraftfahrzeuge aus japanischer Produktion ist Nordamerika. Im Jahr 2018 wurden rund 1,9 Millionen Kraftfahrzeuge dorthin exportiert.

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Hadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)