Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Statistiken zu Motorrädern in Österreich

Im Jahr 2020 gab es in Österreich insgesamt 570.760 für den Straßenverkehr zugelassene Motorräder. Diese Zahl stieg in den letzten Jahren kontinuierlich, im Vergleich zum Vorjahr um knapp 21.000. Insgesamt wurden 2020 rund 32.200 Motorräder erstmals in Österreich angemeldet. Trotz der wachsenden Zahl an potenziellem Diebesgut sank die Anzahl der Diebstähle im Jahr 2019 auf 1.032.

Die meisten Motorräder gab es im Jahr 2020 im Bundesland Niederösterreich. Bezogen auf die Einwohnerzahl lag aber Kärnten bei der Anzahl der Motorräder auf dem vordersten Platz, etwa 80,7 Krafträder waren dort im Jahr 2020 pro 1.000 Einwohner zugelassen. Analog zur Entwicklung bei den Pkw steigt auch in der Kfz-Klasse L die Zahl der Elektrofahrzeuge deutlich an.

Die Zahl der Neuzulassungen lag 2020 über dem Niveau der Vorjahre. Etwa 7.900 der neuen Motorräder besaßen einen Hubraum mit mehr als 750 ccm. Die Zahl der Neuzulassungen von Elektromotorrädern erreichte 2020 einen neuen Höchstwert, rund 2.800 Österreicher kauften ein Elektrofahrzeug der Klasse L.

Motorräder sind die am häufigsten produzierten Kraftfahrzeuge in Österreich, die Produktionszahl stieg in den letzten Jahren deutlich.

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Motorräder in Österreich" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Wirtschaftliche Kennzahlen

Unfälle

Interessante Statistiken

In den folgenden 5 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten {amountStatistics} Statistiken aus dem Thema "Motorräder in Österreich".

Motorräder in Österreich

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Statistiken zu Motorrädern in Österreich

Im Jahr 2020 gab es in Österreich insgesamt 570.760 für den Straßenverkehr zugelassene Motorräder. Diese Zahl stieg in den letzten Jahren kontinuierlich, im Vergleich zum Vorjahr um knapp 21.000. Insgesamt wurden 2020 rund 32.200 Motorräder erstmals in Österreich angemeldet. Trotz der wachsenden Zahl an potenziellem Diebesgut sank die Anzahl der Diebstähle im Jahr 2019 auf 1.032.

Die meisten Motorräder gab es im Jahr 2020 im Bundesland Niederösterreich. Bezogen auf die Einwohnerzahl lag aber Kärnten bei der Anzahl der Motorräder auf dem vordersten Platz, etwa 80,7 Krafträder waren dort im Jahr 2020 pro 1.000 Einwohner zugelassen. Analog zur Entwicklung bei den Pkw steigt auch in der Kfz-Klasse L die Zahl der Elektrofahrzeuge deutlich an.

Die Zahl der Neuzulassungen lag 2020 über dem Niveau der Vorjahre. Etwa 7.900 der neuen Motorräder besaßen einen Hubraum mit mehr als 750 ccm. Die Zahl der Neuzulassungen von Elektromotorrädern erreichte 2020 einen neuen Höchstwert, rund 2.800 Österreicher kauften ein Elektrofahrzeug der Klasse L.

Motorräder sind die am häufigsten produzierten Kraftfahrzeuge in Österreich, die Produktionszahl stieg in den letzten Jahren deutlich.

Interessante Statistiken

In den folgenden 5 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten {amountStatistics} Statistiken aus dem Thema "Motorräder in Österreich".

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Hadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)