Statistiken zur weltweiten Automobilindustrie

Der weltweite Bestand an Kraftfahrzeugen ist seit dem Jahr 2005 stetig angestiegen. Belief sich die Anzahl registrierter Kraftfahrzeuge im Jahr 2005 auf rund 890 Millionen Fahrzeuge, war der Bestand im Jahr 2015 mit deutlich über einer Milliarde Einheiten zu beziffern. Im Jahr 2016 wurden weltweit insgesamt mehr als 77 Millionen Personenkraftwagen neu zugelassen, laut einer Prognose soll die Anzahl der weltweiten Neuzulassungen im Jahr 2017 deutlich höher liegen. Die meisten Neuzulassungen von Pkw waren dabei im Jahr 2016 in China zu verbuchen, gefolgt von den USA. Japan belegt mit deutlichem Abstand den dritten Platz, im Jahr 2016 wurden dort mehr als vier Millionen Pkw neu zugelassen.

Die weltweite Produktion von Kraftfahrzeugen war im Jahr 2016 mit rund 72 Millionen Pkw und rund 23 Millionen Nutzfahrzeugen zu beziffern. Mit mehr als 10 Millionen produzierten Kraftfahrzeugen war der japanische Autobauer Toyota im Jahr 2015 der größte Autohersteller weltweit. Volkswagen belegte im gleichen Jahr den zweiten Platz. Im Jahr 2016 umfasste der Anteil an Pkw aus asiatischer Produktion rund die Hälfte der weltweiten Gesamtproduktion. Darauf folgten die Regionen Europa und der NAFTA-Raum. Auch gemessen am Umsatz belegte der japanische Autobauer Toyota im Jahr 2016 vor dem Volkswagen Konzern die Spitzenposition. Toyota erwirtschaftete im genannten Jahr einen weltweiten Umsatz von mehr als 225 Milliarden Euro, der Konkurrent aus Wolfsburg verbuchte einen Umsatz von rund 217 Milliarden Euro. Die Automobilmarke Toyota war ebenfalls gemessen am Markenwert die wertvollste Automarke weltweit, gefolgt von den BMW und Mercedes-Benz.

In der weltweiten Automobilzuliefererindustrie erwirtschafteten die 100 größten Unternehmen einen Gesamtumsatz rund 835 Milliarden Euro. Umsatzstärkster Zulieferer war die deutsche Robert Bosch GmbH, vor der ebenfalls deutschen Continental AG. Den dritten Platz belegte die Denso Corporation, die Japaner erwirtschafteten einen Umsatz von etwa 36 Milliarden Euro. In der globalen Automobilzuliefererindustrie war im Zeitraum der Jahre 2007 bis 2015 insgesamt ein Umsatzwachstum von 34 Prozent zu verbuchen.

Mehr erfahren

Weltweite Automobilindustrie - Wichtige Statistiken

Diese Statistiken könnten Sie auch interessieren

Das ganze Thema in einem Dokument

Weltweite Automobilindustrie
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Ab 295 €

Das ganze Thema in einem Dokument

Weltweite Automobilindustrie
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Ab 295 €

Empfehlungen der Redaktion

Weitere interessante Themen aus der Branche "Kraftfahrzeugbau"

Weitere interessante Themen aus der Branche "Kraftfahrzeugbau"

Über Statista

Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.

Webinar vereinbaren

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.