Corporate-Lösungen testen?

Statistiken zur Daimler Truck Holding AG

Daimler Truck ist einer der weltweit führenden Hersteller für Nutzfahrzeuge. Im Jahr 2021 erwirtschaftete der deutsche Konzern einen Umsatz von rund 39,8 Milliarden Euro und verkaufte weltweit mehr als 450.000 Fahrzeuge. Das Unternehmen beschäftigt fast 100.000 Mitarbeiter:innen (Vollzeitäquivalente) und gehört zu den führenden Herstellern für Lastkraftwagen, Zugmaschinen und Busse.

In welchen Regionen ist Daimler Truck aktiv?

Neben Deutschland ist Daimler Truck vor allem in Nordamerika erfolgreich. Über ein Drittel des Fahrzeugabsatzes entfiel im Jahr 2021 auf die Region Nordamerika. Hier konnte Daimler Truck zuletzt einen Umsatz von über 16,2 Milliarden Euro erzielen. Zusammen machen die Regionen Nordamerika und Europa drei Viertel des Gesamtumsatzes aus. Weltweit betreibt Daimler Truck mehr als 40 Produktionsstätten. Das Unternehmen teilt sich in die fünf Segmente Mercedes-Benz, Trucks Nordamerika, Trucks Asien, Daimler Busse und Finanzdienstleistungen auf.

Abspaltung von der Daimler AG

Bis zum Dezember 2021 gehörte Daimler Truck zur Daimler AG. Die Daimler-Motoren Gesellschaft wurde im Jahr 1890 von Gottlieb Daimler gegründet. Mit dem Zusammenschluss der Daimler-Motoren-Gesellschaft mit dem Unternehmen Benz & Cie wurde 1926 der Grundstein für die Automarke Mercedes-Benz gelegt. Nach einer zwischenzeitlichen Zusammenarbeit mit Chrysler benannte sich der Konzern 2007 in Daimler AG um. Ende des Jahres 2021 begann die Daimler AG mit der Abspaltung von Daimler Truck eine Umstrukturierung, die mit der Umbenennung des Unternehmens zum Februar 2022 vollendet wurde. Daraus hervor gingen zwei eigenständige Unternehmen, die Mercedes-Benz Group für die Pkw-Sparte sowie die Daimler Truck Holding AG, die die bisherigen Segmente Daimler Trucks und Daimler Buses umfasst.

Alternative Antriebe in der Nutzfahrzeugbranche

Daimler Truck setzt laut eigenen Angaben bei seinen Antrieben auf Batterie und Brennstoffzelle als Alternative zum Dieselantrieb. Die Implementierung alternativer Antriebe bei Nutzfahrzeugen befindet sich jedoch noch in der Anfangsphase. Während bei den Pkw-Neuzulassungen in der EU der Trend zum Elektroantrieb bereits deutlich sichtbar wird, werden neu zugelassene Nutzfahrzeuge immer noch zu einem absoluten Großteil mit Diesel betrieben. Gründe dafür sind vor allem die fehlende Infrastruktur sowie die geringere Reichweite alternativer Antriebe. Diese stellt für Nutzfahrzeuge eine besonders große Hürde dar, da sie in der Regel deutlich größere Strecken zurücklegen müssen als Pkw.

Interessante Statistiken

In den folgenden 3 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 27 Statistiken aus dem Thema "Daimler Truck Holding AG".

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Vayola Jocelyn
Vayola Jocelyn
Client Support Specialist– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 9:30 - 17:30 Uhr (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Carolina Dulin
Carolina Dulin
Associate Director - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)