Bau

Das Baugewerbe trägt wesentlich zur Bruttowertschöpfung Deutschlands bei. Die Branche verzeichnet jährlich steigende Baugenehmigungen und -fertigstellungen im Wohn- und Nichtwohnbau. Das Bauvolumen nimmt sowohl im Bauhaupt- als auch im Ausbaugewerbe weiter zu. Die somit steigende Nachfrage beeinflusst auch die Baustoffindustrie. Baumaterialien sind knapp und die Preise für Holz, Stahl und Co. steigen in die Höhe.

Trotz des Wachstums steht die Bauindustrie jedoch vor neuen Herausforderungen: Zum einen fordert die Digitalisierung die Bauindustrie zum Wandel auf. Building Information Modeling, d.h. das digitale Planen und Bauen, stellt sich als Chance für die deutsche Bauindustrie dar. Zum anderen ist der Personal- und Fachkräftemangel in der überwiegend mittelständisch geprägten Branche ein großes Risiko.

Unsere Statistiken
Über 1.400
Unsere Themenseiten
Über 20
Unsere Reports & Studien
Über 400

Fakten und Insights zu Branche

  • Größte Bauunternehmen weltweit nach Umsatz in den Jahren 2018 und 2019 (in Milliarden US-Dollar)

    Mehr erfahren
  • Preis für baureifes Land in Deutschland nach Bundesland in den Jahren von 2018 bis 2020 (in Euro pro Quadratmeter)

    Mehr erfahren
  • Baufertigstellungen von Wohnungen in Wohn- und Nichtwohngebäuden* in Deutschland in den Jahren 2002 bis 2020 (in Tausend)

    Mehr erfahren
  • Anzahl der Wohngebäude in Deutschland in den Jahren 2000 bis 2020 (in 1.000)

    Mehr erfahren
  • Anzahl der Einfamilienhäuser* in Deutschland in den Jahren 2001 bis 2020 (in 1.000)

    Mehr erfahren
  • Baukostenindex* für Wohngebäude in Deutschland in den Jahren 2000 bis 2020 (2015 = Index 100)

    Mehr erfahren
  • Entwicklung des Baupreisindexes* für Bauleistungen an Wohngebäuden in Deutschland in den Jahren 1995 bis 2020 (2015=Index 100)

    Mehr erfahren
  • Umsatz der Baustoffindustrie in Deutschland nach Sektoren* im Jahr 2020 (in Millionen Euro)

    Mehr erfahren
  • Prognostizierte Umsatzentwicklung in der Branche Baugewerbe in Deutschland in den Jahren von 2012 bis 2024 (in Milliarden Euro)

    Mehr erfahren
  • Die größten Bauunternehmen in Österreich nach Nettoumsatz im Jahr 2019 (in Millionen Euro)

    Mehr erfahren

Branchendefinition

Das Baugewerbe wird bei Statista in zwei Bereiche unterteilt. Das Bauhauptgewerbe beinhaltet vorbereitende Baustellenarbeiten sowie den Hoch- und Tiefbau. Der Fokus im Ausbaugewerbe liegt auf der Bauinstallation. Hinzugezählt werden jedoch auch die Bereiche Sonstige Baugewerbe und Vermietung von Baumaschinen und -geräten mit Bedienpersonal. Neben Kennzahlen zu den Baugenehmigungen und -fertigstellungen im Wohnungs-, Wirtschafts- und Öffentlichen Bau stehen bei Statista Daten zur Baustoffindustrie, zu den größten Unternehmen sowie zu Trends der Branche zur Verfügung.

Weitere interessante Themen aus der Branche "Bau"

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Vianny Gutierrez-Cruz
Vianny Gutierrez-Cruz
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)