Statistiken zum Thema Mobility-as-a-Service

Veröffentlicht von Andreas Ahlswede, 12.08.2019
Die individuelle Mobilität der Menschen wandelt sich. Galt der eigene Pkw vor wenigen Jahren noch als unverzichtbares Status Symbol, verzichten zunehmend Menschen, vor allem in Ballungsräumen, auf den Besitz bzw. die alleinige Nutzung eines eigenen Autos. Technologischer Fortschritt und insbesondere die fortschreitende Digitalisierung bietet Menschen heutzutage eine Fülle von App-basierten Mobilitätsdienstleistungen, welche in Zukunft die Mobilität des Einzelnen stark verändern wird. Vier Eigenschaften der neuen Mobilität stehen dabei im Fokus: CASE (connected, autonomous, shared, electrified). Die Mobilität der Zukunft ist digital vernetzt, fährt autonom, ist aufgrund des Sharings für jedermann nutzbar und verfügt über einen Elektroantrieb. Die individuelle Fortbewegung differenziert sich in komplexe Mobilitätsdienstleistungen aus (Mobility-as-a-Service). Das weltweite Volumen des Mobility-as-a-Service-Marktes soll bis zum Jahr 2026 auf über 372 Milliarden US-Dollar ansteigen. Vor allem für den chinesischen Markt wird ein starkes Wachstum des Marktvolumens prognostiziert.

Der größte Anbieter von Carsharing-Diensten ist in Deutschland SHARE NOW, welches aus der Fusion der Anbieter car2go (Daimler) und DriveNow (BMW) enstand. Im Jahr 2019 gab es in Deutschland insgesamt rund 20.200 Carsharing-Fahrzeuge. Mehr als viermal so viele wie noch im Jahr 2011. Auch die Anzahl der Fahrräder von Bike-Sharing Anbietern stieg in den vergangenen Jahren kontinuierlich an.

Eine weitere zentrale Dienstleistung der neuen Mobilität sind Ride-Sharing, Ride-Pooling und Ride-Hailing. Darunter ist die Anforderung eines Fahrdienstes bzw. einer Mitfahrgelegenheit per App zu verstehen. Der prominenteste Anbieter in diesem Bereich ist das US-Unternehmen Uber. Der Anteil an Menschen, welcher bereits Ride-Sharing-Dienste nutze, variiert weltweit relativ stark.

Interessante Statistiken

In den folgenden 5 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 61 Statistiken aus dem Thema "Mobility-as-a-Service".

Mobility-as-a-Service

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Weitere interessante Themen aus der Branche "Fahrzeuge & Straßenverkehr"

Verwandte Themen

Weitere Studien zum Thema

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.