Statistiken zur Daimler AG

1890 gründete Gottlieb Daimler die Daimler-Motoren Gesellschaft. Mit dem Zusammenschluss der Daimler-Motoren-Gesellschaft mit dem Unternehmen Benz & Cie wurde 1926 der Grundstein für die Automarke Mercedes Benz gelegt. Am 17. November 1998 fusionierte die Daimler- Benz AG mit der Chrysler Corporation zur DaimlerChrysler AG. 2007 benannte sich der Konzern nach dem Verkauf von Chrysler in Daimler AG um.


Die Daimler AG erwirtschaftete im Jahr 2016 einen Umsatz von rund 153 Milliarden Euro und einen Gewinn von rund 8,8 Milliarden Euro. Gemessen an der EBIT-Marge war Daimler im Jahr 2016 nach BMW der zweitprofitabelste Automobilhersteller weltweit.

In diesem Jahr verzeichnete Daimler weltweit fast 2,1 Millionen verkaufte Pkw der Marke Mercedes-Benz. Die Beschäftigtenzahl der Daimler AG belief sich zuletzt auf weltweit rund 284.000 Mitarbeiter.

Im Jahr 2016 erhielt der Vorstandsvorsitzende der Daimler AG, Dieter Zetsche, eine Jahresvergütung von knapp 7,6 Millionen Euro. An die Aktionäre wurde eine Dividende von 3,25 Euro pro Aktie ausgezahlt. Die Dividendensumme war mit knapp 3,5 Milliarden Euro zu beziffern.

Mehr erfahren

Daimler AG - Wichtige Statistiken

Das ganze Thema in einem Dokument

Daimler AG
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Nur 250 €

Das ganze Thema in einem Dokument

Daimler AG
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Nur 250 €

Empfehlungen der Redaktion

Infografiken zum Thema

Daimler AG Infografik - Apple steigert Markenwert um 21%

Infografiken zum Thema

Daimler AG Infografik - Apple steigert Markenwert um 21%

Weitere Studien zum Thema

Weitere interessante Themen aus der Branche "Kraftfahrzeugbau"

Weitere interessante Themen aus der Branche "Kraftfahrzeugbau"

Über Statista

Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.

Webinar vereinbaren

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.