Statistiken zu Automarken

Statistiken zu Automarken

Statistiken zu Automarken

Die weltweiten Automobilhersteller vertreiben ihre Fahrzeuge unter verschiedensten Handelsnamen, die als Automarken bezeichnet werden. Die absatzstärksten Automarken in Deutschland waren im Jahr 2016 Volkswagen, Mercedes und Audi. Von der Automarke Volkswagen (abgekürzt: VW) wurden in diesem Jahr in Deutschland rund 660.000 Pkw neu zugelassen.


Das beste Markenimage hat dagegen die Automarke Mercedes. Der Hersteller mit Sitz in Stuttgart lag im Imageranking der Auto Zeitung aus dem Jahr 2015 vor BMW (Platz 2) und Audi (Platz 3). Volkswagen erreichte in dem Ranking den vierten Platz. Die Automarke mit den zufriedensten Kunden in Deutschland war im Jahr 2015 laut dem ADAC-Kundenbarometer Volvo. Neben der reinen Zufriedenheit mit dem Fahrzeug wurde hierbei auch die Zufriedenheit mit dem Händler- und Werkstattservice berücksichtigt.

Die Automarke mit den meisten Vertriebspartnern in Deutschland war im Jahr 2015 Volkswagen. Die Anzahl belief sich im genannten Zeitraum auf etwa 1.100 Vertriebspartner. Auf Platz zwei und drei folgten Vertriebspartner der Automobilmarken Renault und Opel. Im Bereich der Servicepartner lag im Jahr 2015 Ford mit rund 1.100 Servicepartnern in Deutschland knapp vor Volkswagen.

Im März 2017 sorgten Meldungen bezüglich der Übernahme der GM-Marke Opel durch den französischen Automobilkonzern PSA für Schlagzeilen. Der Kaufpreis belief sich auf rund 1,3 Milliarden Euro.



Bild: Volkswagen, Mercedes, BMW

Mehr anzeigen   



Empfohlene Statistiken zum Thema „Automarken“
Empfohlene Studien
  • Das ganze Thema in einem Dokument
  • Direkt Downloaden
  • Große Zeitersparnis
Neueste Infografik zum Thema Automarken
Automarken Infografik - Autoknackers Lieblinge
Verwandte Statistiken