Statistiken zur Ernährung

Veröffentlicht von Philipp Henrich, 24.07.2019

Das Thema der Ernährung umfasst mehr als die schlichte Aufnahme von Kalorien, Vitaminen und anderen Nährstoffen. Die Frage nach der "richtigen" Ernährung oder nach der Art und Weise, wie wir in unserem Alltag essen, nimmt einen wachsenden Stellenwert ein. In erster Linie soll das Essen schmecken, aber auch gesund sein. Eine schnelle oder unkomplizierte Zubereitung der Speisen ist ebenfalls ein relevanter Faktor, ebenso ist die Zielgruppe der Personen mit einer hohen Ausgabebereitschaft für eine gute Ernährung in den vergangenen Jahren spürbar gestiegen.


Der Wunsch nach einer gesünderen Ernährung ist einerseits sicherlich ein Resultat verschiedener Lebensmittelskandale, verleiht aber auch dem Wunsch nach Autonomie und Kontrolle über das eigene Leben Ausdruck und kann auch als Zeugnis für das Unbehagen vieler Menschen an der modernen Lebensmittelproduktion gedeutet werden. Der Wunsche nach nachhaltigen, biologisch produzierten oder sozial verträglich produzierten Produkten stieg dadurch spürbar an.In Bezug des nachhaltigen Konsums ist der Verzicht bzw. die Reduzierung des Fleischkonsums ein stetiges Thema. Der Pro-Kopf-Konsum von Fleisch summiert sich in Deutschland auf rund 60 Kilogramm, mit einer sinkenden Tendenz. Zudem wächst der Markt für Fleischersatzprodukte mit innovativen Produktideen kontinuierlich an.

Das Zubereiten und Kochen von Mahlzeiten ist in etwa 40 Prozent der Haushalte eine tägliche Angelegenheit. Jedoch ist für viele Konsumenten Zeit ein fehlender Faktor, um häufiger persönlich den Kochlöffel zu schwingen. Ein wachsender Trend sind schnelle Convenience-Produkte, wie fertige Salate, belegte Brote und Sandwiches oder ein gehaltvoller Smoothie. Oft sind die Produkte mehr als ein Snack für Zwischendurch, vor allem zur Mittagszeit greifen deutsche Konsumenten gerne zu Convenience-Produkten. Zudem erfreute sich der Außer-Haus-Markt einer wahren Beflügelung, Gastronomie und Caterer konnten in den vergangenen Jahren positive Wachstumsraten vorweisen.



Ernährung in Deutschland

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Ernährung" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Gesamtverbrauch einzelner Lebensmittel

Pro-Kopf-Verbrauch ausgewählter Lebensmittel

Ernährungstrends

Interessante Statista-Reporte

Statista Topliste
Statista Konsumentenbefragung - Tabellenband
Statista Branchenreport - WZ-Code 10.1 - 10.8

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.