Anzahl der Tötungen der verschiedenen Gruppierungen im Nordirlandkonflikt 1969-1998

Insgesamt wurden im Nordirlandkonflikt ("The Troubles") mehr als 3.300 Menschen getötet. Mit 1.696 Tötungen war die Irish Republican Army (IRA) für knapp die Hälfte der Toten verantwortlich. Die loyalistische Ulster Volunteer Force (UVF) tötete mindestens 396 Menschen, während durch Vergeltungsaktionen der britischen Armee knapp 300 Menschen starben.

Religionszugehörigkeit und Alter der Getöteten

Rund 1.500 Getötete gehörten der katholischen Glaubensgemeinschaft Nordirlands an, rund 1.250 zur protestantischen. 691 Getötete stammten nicht aus Nordirland - die meisten waren Angehörige der britischen Armee. Der größte Teil der Getöteten war zwischen 20 und 29 Jahren alt.

Der Nordirlandkonflikt und aktuelle Entwicklungen

Ab den späten 60er Jahren tobte der Konflikt in Nordirland: Auf der einen Seite agierten irisch-nationalistische Katholiken ("Republikaner"), auf der anderen englisch- und schottischstämmige, unionistische Protestanten ("Loyalisten"). Glaubens-, Identitäts- und Politikfragen, sowie der Wunsch der Republikaner nach einem Anschluss an die Republik Irland führten zu einer zunehmenden Radikalisierung aller Beteiligten, die in terroristische Anschläge von Republikanern und Loyalisten und Gegenschlägen der Sicherheitskräften mündete. Im Karfreitagsabkommen 1998 wurde ein Ende der Gewalt vereinbart, die ungeklärte Frage der Grenze zwischen Nordirland und der Republik Irland in der Brexit-Debatte führt heute zur Sorge vor einen erneuten Aufflammen der Gewalt.

Weitere Informationen zu historischen Themen finden Sie hier.

Anzahl der Tötungen der verschiedenen Gruppierungen im Nordirlandkonflikt in den Jahren 1969 bis 1998

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

2001

Region

Vereinigtes Königreich (Nordirland)

Erhebungszeitraum

1969 bis 1998

Besondere Eigenschaften

Nur Gruppen, die mehr als 25 Menschen getötet haben

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € / Monat *
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Geschichte"

Weitere Inhalte: Das könnte Sie auch interessieren

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.