Umsatz im Einzelhandel in Deutschland bis 2020

In den vergangenen Jahren konnte der Einzelhandel in Deutschland die Umsätze kontinuierlich steigern. Für das Jahr 2020 prognostizierte der Handelsverband Deutschland einen Umsatz von rund 557,2 Milliarden Euro. Die Prognose umfasst dabei den Einzelhandel im engeren Sinne: Die Umsätze im Fahrzeughandel, der Tankstellen, dem Brennstoffhandel sowie der Apotheken werden dabei nicht berücksichtigt.

Wichtige Branchen und Vertriebslinien

Der Einzelhandel ist in unterschiedliche Segmente und Subbranchen unterteilt. Einer der ökonomisch wichtigsten Subbranchen ist der Handel mit Lebensmitteln. Der Jahresumsatz im deutschen Lebensmittelhandel summierte sich zuletzt auf über 120 Milliarden Euro. Supermärkte und Discounter zählen damit zu den wichtigsten Vertriebslinien des stationären Handels.

Wachsender E-Commerce

Die Marktlandschaft des Einzelhandels befindet sich im Wandel. Zum einen herrscht eine hohe Marktkonzentration, dem der nicht-filialisierte Einzelhandel schwer standhalten kann und durch große Handelsketten vom Markt verdrängt wird. Zum anderen steigt der Marktdruck durch den wachsenden E-Commerce: Der Umsatzanteil des Online-Handels stieg in den vergangenen Jahren kontinuierlich an und liegt bei rund elf Prozent.

Umsatz im Einzelhandel im engeren Sinne in Deutschland in den Jahren 2000 bis 2020*

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

39 € 49 € pro Monat
im ersten Vertragsjahr
20% Rabatt bis 30.06.

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

468 € / Jahr
588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

Veröffentlichungsdatum

Januar 2020

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2000 bis 2020*

Besondere Eigenschaften

Einzelhandelsumsatz in engeren Sinne = Einzelhandel ohne KfZ, Tankstellen, Brennstoffe und Apotheken

Hinweise und Anmerkungen

* Prognose (Stand: Januar 2020).

Ohne Kfz-Handel, Tankstellen, Brennstoffhandel und Apotheken. In der Statista-Umsatzprognose, die auf der Umsatzsteuerstatistik basiert, sind Tankstellen, Apotheken und der Brennstoffhandel enthalten, wodurch sich Abweichungen ergeben. Die dieser Prognose zugrundeliegenden amtlichen Zahlen finden Sie in dieser Statistik.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Einzelhandel in Deutschland"

Weitere Inhalte: Das könnte Sie auch interessieren

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.