Import von Gütern in die EU-Länder 2018

Die Statistik zeigt den Wert des Imports von Gütern in die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union im Jahr 2018. Die Angaben berücksichtigen sowohl den Extra-EU-Handel, d.h. den Handel mit Staaten außerhalb der EU, als auch den Handel der Mitgliedsstaaten untereinander. Deutschland importierte im Jahr 2018 Waren im Wert von rund 1,09 Billionen Euro.

Europäische Union: Import von Gütern in die Mitgliedsstaaten im Jahr 2018

Importe in Milliarden Euro
Deutschland1.088,47
Großbritannien570,44
Frankreich 569,34
Niederlande 547,27
Italien 424
Belgien 381,07
Spanien 328,46
Polen 225,69
Österreich 163,66
Tschechien 155,73
Schweden 144,07
Ungarn 102,7
Irland 89,77
Dänemark 86,47
Rumänien 82,85
Slowakei 79,69
Portugal 75,07
Finnland 66,46
Griechenland 55,18
Slowenien 35,77
Bulgarien 32,12
Litauen 30,96
Kroatien 23,8
Luxemburg 20,25
Lettland 16,33
Estland 16,21
Zypern 9,07
Malta 5,36
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Eurostat

Veröffentlichungsdatum

März 2019

Region

EU

Erhebungszeitraum

2018

Hinweise und Anmerkungen

Werte wurden zum besseren Verständnis der Statistik gerundet.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Europäische Union (EU)"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.