Illegale Grenzübertritte in die EU durch Flüchtlinge nach Fluchtrouten bis April 2021

Anzahl der illegalen Grenzübertritte in die Europäische Union¹ durch Flüchtlinge nach Fluchtrouten im Zeitraum Januar 2021 bis April 2021

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

39 € 59 € pro Monat
im ersten Vertragsjahr
33% Rabatt bis 31.10.

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

468 € / Jahr
708 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

Mai 2021

Region

EU

Erhebungszeitraum

April 2021

Hinweise und Anmerkungen

¹ Großbritannien hat die Europäische Union (EU) zum 31. Januar 2020 verlassen (Brexit). Angaben zur Europäischen Union beziehen sich laut Quelle ab dem 01. Februar 2020 auf die EU-27 ohne Großbritannien.

Es sind laut Quelle keine Angaben über die Anzahl der Flüchtlinge enthalten, die über internationale Flughäfen einreisen.

² Laut Quelle bezieht sich der Wert nur auf den Monat Januar 2021.

Westafrika-Route: Seepassage hauptsächlich vom Senegal und Mauretanien zu den Kanarischen Inseln.

West-Mittelmeer-Route: Seepassage von Nordafrika zur Iberischen Halbinsel und Landroute über die spanische Exklave Ceuta und Melilla.

Zentral-Mittelmeer-Route: Seepassage von Nordafrika nach Italien und Malta.

Apulien-Kalabrien-Route als Bestandteil der Zentral-Mittelmeer-Route: Seepassage hauptsächlich von Ägypten und der Türkei nach Griechenland und Italien, sowie als Zweitpassage von Griechenland nach Italien und Landroute von der Türkei nach Griechenland.

Ost-Mittelmeer-Route: Land- und Seepassage hauptsächlich von der Türkei nach Griechenland, Bulgarien und Zypern.

West-Balkan-Route: Landpassage von südosteuropäischen Staaten nach Ungarn und als Zweitpassage von Bulgarisch-türkischen oder griechisch-türkischen Land- oder Seepassagen nach Ungarn.

Osteuropa-Route: Landpassage von Weißrussland, Moldawien, der Ukraine und Russland nach Estland, Finnland, Ungarn, Lettland, Litauen, Norwegen, Polen, Rumänien und der Slowakei.

Albanien-Griechenland-Route: Landpassage von Albanien nach Griechenland und umgekehrt als Zweitpassage für Flüchtlinge der Ost-Mittelmeer-Route.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Flüchtlinge und Asyl"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.