Geschätzte historische Anteile der Weltregionen am globalen BIP 1500-2008

Die Statistik zeigt die geschätzten historischen Anteile der Weltregionen am gesamten Bruttoinlandsprodukt (BIP) der Welt in den Jahren 1500 bis 2008. Im Jahr 1500 hatte die Region Westeuropa einen Anteil von geschätzt rund 17,78 Prozent am BIP der Welt. Die Daten gehen auf die Studie eines Wirtschaftshistorikers der Universität Groningen und ehemaligen OECD-Statistikers zurück (siehe Herkunftsverweis).

Beachten Sie auch unsere Statistiken zur aktuellen Entwicklung des weltweiten BIP seit 2003, zum BIP der zwanzig größten Wirtschaftsnationen, sowie die Statistik zur Entwicklung der Weltbevölkerung seit Christi Geburt.

Geschätzte historische Anteile der Weltregionen am BIP der Welt in den Jahren 1500 bis 2008

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Experte(n) (Angus Maddison)

Veröffentlichungsdatum

Februar 2010

Region

Weltweit

Erhebungszeitraum

1500 bis 2008

Hinweise und Anmerkungen

Die hier dargestellten Werte beruhen auf eigenen Berechnungen anhand der Daten der Originalquelle. Abweichungen an 100 Prozent durch Rundungen möglich. Methodische Hinweise zur Erhebung und Quellenangaben finden Sie auf der Seite des Projekts selbst.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Bruttoinlandsprodukt und Wirtschaftswachstum"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.