Verschuldung der Bundesländer in Deutschland 2019

Die Statistik zeigt die Höhe der Schulden der Bundesländer in Deutschland am 30. September 2019. Ende September 2019 betrug der Schuldenstand von Nordrhein-Westfalen ungefähr 174,53 Milliarden Euro. Die Schulden setzen sich aus den Wertpapierschulden, Krediten und den Kassenkrediten beim nicht-öffentlichen Bereich zusammen.

Schulden der Bundesländer in Deutschland am 30. September 2019

Schulden in Millionen Euro
Nordrhein-Westfalen 174.526
Niedersachsen 60.866
Berlin 53.962
Baden-Württemberg 44.028
Hessen 40.828
Hamburg 33.173
Bremen 31.032
Schleswig-Holstein 30.545
Rheinland-Pfalz 29.953
Sachsen-Anhalt 21.560
Brandenburg 16.189
Thüringen 14.825
Saarland 13.847
Bayern 13.444
Mecklenburg-Vorpommern 7.789
Sachsen 1.189
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Statistisches Bundesamt

Veröffentlichungsdatum

Dezember 2019

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

30. September 2019

Hinweise und Anmerkungen

* Die Ergebnisse sind vorläufig und umfassen Wertpapierschulden, Kredite und Kassenkredite beim nicht-öffentlichen Bereich.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Bundesländer im Vergleich"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.