Speichermedien

Ausgebrannt!

von
,

Rund 133 Millionen CD- und DVD-Rohlinge wurden im vergangenen Jahr in Deutschland verkauft. Das geht aus aktuellen Daten der Gesellschaft für Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik (gfu) hervor. Gegenüber 2015 sank der Absatz der silbernen Scheiben um rund 15 Prozent. Zur Einordnung: 2006 wurden hierzulande noch mehr als 850 Millionen brennbare CDs und DVDs verkauft. Mittlerweile ist die Glanzzeit der Rohlinge dank USB-Sticks, billiger Festplatten und Cloud-Speichern aberl unwiederbringlich vorbei.



Infografik: Ausgebrannt! | Statista
 Melden
Verwandte Infografiken
  • DVDs
    CD- und DVD-Rohlinge verkaufen sich immer schlechter

    Die Grafik bildet den Absatz von CD- und DVD-Rohlingen in Deutschland von 2005 bis 2012 (jeweils 1.-3. Quartal) ab.

Verwandte Statistiken
Der Statista Infografik-Newsletter

Statista bietet täglich Infografiken und Inhalte von Datenpartnern rund um die Themen Medien, Wirtschaft, FMCG und E-Commerce an.

Download & Referenz
Mehr Inhalte zu...
Mehr anzeigen
Verwandte Statistiken
FAQ
Wer darf die Infostatistiken nutzen?
Die Infografiken von Statista dürfen von allen kommerziellen und nicht-kommerziellen Webseiten kostenlos veröffentlicht werden. Die Veröffentlichung erfolgt unter der Creative Commons-Lizenz CC BY-ND 3.0. Bei der Nutzung der Grafik ist ein Referenzlink auf die URL der Statistik zu setzen.

Zu welchen Themen veröffentlicht Statista Infografiken?
Derzeit bietet Statista Infografiken für zwei Bereiche an: Der Infografikdienst "Medien & Technik" veröffentlicht jeden Werktag aktuelle Statistiken aus den Industrien Medien, Internet, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik. Unter Infografik "Deutschland" finden Sie aktuelle Statistiken zu den wichtigsten Wirtschaftsdaten in Deutschland sowie zu Themen aus Politik und Gesellschaft.

Erstellt Statista auch Infografiken in individuellem Design?
Für Informationen zu maßgeschneiderten Infografiken kontaktieren Sie bitte Jan Ahrens
(jan.ahrens@statista.com).