Statistiken zum Thema Kohle in Deutschland

Statistiken zum Thema Kohle in Deutschland

Statistiken zum Thema Kohle in Deutschland

Kohle ist wie Erdgas und Erdöl ein fossiler Rohstoff. Steinkohle und Braunkohle werden in Deutschland vornehmlich für die Energiegewinnung eingesetzt. Der Kohleverbrauch von Deutschland belief sich 2015 auf 78,3 Millionen Tonnen Öläquivalent. Mit einem Anteil von 1,1 Prozent an der weltweiten Kohleproduktion gehört Deutschland zu den Top 15 Kohleförderländern. Hierzulande wurden im Ruhrevier 2016 rund 2,5 Millionen Tonnen Steinkohle gefördert. Insgesamt umfasste die Kohleproduktion von Deutschland im Vorjahr ein Volumen von rund 184 Millionen Tonnen. Der übrige Bedarf wird durch Importe aus dem Ausland gedeckt. Die Einfuhrmenge von Steinkohle aus der EU etwa lag 2015 bei etwa 3,9 Millionen Tonnen.



Foto: istockphoto.com / noraluca013



Empfohlene Statistiken zum Thema „Kohle in Deutschland“
Empfohlene Studien
  • Das ganze Thema in einem Dokument
  • Direkt Downloaden
  • Große Zeitersparnis
Neueste Infografik zum Thema Kohle in Deutschland
Kohle in Deutschland Infografik - Kohlekraftwerke in Deutschland
Verwandte Statistiken