Statistiken zum Thema Fossile Energieträger

Statistiken zum Thema Fossile Energieträger

Statistiken zum Thema fossile Energieträger

Fossile Energieträger sind Brennstoffe, die aus urzeitlichen Tieren und Pflanzen entstanden sind. Dazu zählen Kohle, Erdöl, Erdgas und Torf. Der wichtigste fossile Energieträger ist wohl das Erdöl. Der Ölverbrauch von Deutschland liegt bei rund 2,4 Millionen Barrel pro Tag. Für die Energiegewinnung spielen Steinkohle und Braunkohle eine große Rolle. Der Kohleverbrauch in Millionen Tonnen Öläquivalent beläuft sich auf knapp über 80 Millionen. Erdgas wird ebenfalls zur Energiegewinnung genutzt, außerdem spielt es eine wichtige Rolle bei der Wärmeversorgung der Haushalte. Der Erdgasverbrauch in Deutschland liegt bei über 100 Millionen Tonnen Steinkohleeinheiten.



Bild: istockphoto.com / noraluca013

Tabellen einbetten


Empfohlene Statistiken zum Thema „Fossile Energieträger“
Empfohlene Studien
  • Das ganze Thema in einem Dokument
  • Direkt Downloaden
  • Große Zeitersparnis
Verwandte Statistiken