Statistiken zu Green Buildings

Im Allgemeinen versteht man unter Green Buildings umweltschonende und ressourceneffiziente Gebäude, welche von der Planung über den Bau bis hin zum Abriss die Umwelt nachhaltig nicht negativ beeinträchtigen. Das globale Marktvolumen für energieeffiziente Gebäude lag im Jahr 2013 noch bei rund 126 Milliarden Euro. Prognosen zufolge soll sich das Volumen bis 2025 mehr als verdoppeln.


Es existieren verschiedene Zertifikate, die die Nachhaltigkeit eines Gebäudes bescheinigen, wie beispielsweise das "Leadership in Energy and Environmental Design" (LEED) oder das "Building Research Establishment Environmental Assessment Method" (BREEAM).
LEED ist das weltweit am häufigsten angewendete Bewertungssystem für Green Buildings. In Deutschland führt mit einem Marktanteil von 64 Prozent allerdings das Zertifizierungssystem der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen. Es sind vor allem gewerblich genutzte Gebäude wie Büro-, Einzelhandels- oder Logistikgebäude, die Green-Building-Zertifikate besitzen. Den größten Anteil mit über 50 Prozent machen Bürogebäude aus.
Die Bundesregierung unterstützt die Errichtung grüner Gebäude u.a. in Form von Förderungen der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW). Die Förderzusagen für energieeffizientes Bauen stiegen bis zum Jahr 2016 stetig an, nur im Jahr 2014 ist die bewilligte Summe etwas gefallen. Sie liegt aktuell auf einem Niveau von rund 11 Milliarden Euro.

Eine Unterkategorie von grünen Gebäuden sind Passivhäuser. Diese Häuser zeichnen sich darin aus, dass die klassische Beheizung in der Regel entfällt, da das Gebäude über eine sehr gute Wärmedämmung verfügt. Im Jahr 2016 wurden in Deutschland 109 Passivhäuser fertig gestellt.



Mehr erfahren

Green Building in Deutschland - Wichtige Statistiken

Diese Statistiken könnten Sie auch interessieren

Das ganze Thema in einem Dokument

Green Building in Deutschland
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Nur 250 €

Das ganze Thema in einem Dokument

Green Building in Deutschland
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Nur 250 €

Empfehlungen der Redaktion

Weitere interessante Themen aus der Branche "Bauhauptgewerbe"

Weitere interessante Themen aus der Branche "Bauhauptgewerbe"

Über Statista

Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.

Webinar vereinbaren

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.