Anzahl der illegalen Grenzübertritte in die Europäische Union durch Flüchtlinge nach Fluchtrouten von 2007 bis 2017

Illegale Grenzübertritte in die EU durch Flüchtlinge nach Fluchtrouten bis 2017 Die Statistik zeigt die Anzahl der illegalen Grenzübertritte in die Europäische Union durch Flüchtlinge nach Fluchtrouten von 2007 bis 2017. Im Jahr 2017 wurden 119.046 illegale Grenzübertritte von Flüchtlingen in die EU auf der Zentral-Mittelmeer-Route registriert. Aktuelle Zahlen zu den illegalen Grenzübertritten in die Europäische Union aufgeschlüsselt nach Fluchtrouten finden sie hier.
Aktuelle Zahlen zu den illegalen Grenzübertritten in die Europäische Union aufgeschlüsselt nach Fluchtrouten und Quartalen finden sie hier.
Diese Daten geben ausschließlich Auskunft über die Zahl der illegalen Grenzübertritte in die Europäische Union. Illegale Grenzübertritte sind Grenzübertritte von Personen, die über keine gültigen Einreisepapiere für das Zielland oder die Zielregion verfügen.
Mehr erfahren
Zentral-Mittelmeer-Route (Seeweg)Ost-Mittelmeer-Route (Land- und Seeweg)West-Mittelmeer-Route (Land- und Seeweg)West-Balkan-Route (Landweg)Albanien-Griechenland-Route (Landweg)Osteuropa-Route (Landweg)Westafrika-Route (Seeweg)
2017119.04641.72021.39011.8576.396776421
2016181.459182.53410.231130.2615.1211.349671
2015153.946885.3867.164764.0388.9321.920874
2014170.76050.8307.84043.3608.8401.270275
201340.00024.8006.80019.9508.7001.300250
201215.90037.2006.4006.3905.5001.600170
201164.30057.0008.4504.6505.3001.050340
20104.50055.7005.0002.37035.3001.050200
200911.00040.0006.6503.09040.0001.0502.250
200839.80052.3006.500-42.0001.3359.200
2007------12.500
Zentral-Mittelmeer-Route (Seeweg)Ost-Mittelmeer-Route (Land- und Seeweg)West-Mittelmeer-Route (Land- und Seeweg)West-Balkan-Route (Landweg)Albanien-Griechenland-Route (Landweg)Osteuropa-Route (Landweg)Westafrika-Route (Seeweg)
2017119.04641.72021.39011.8576.396776421
2016181.459182.53410.231130.2615.1211.349671
2015153.946885.3867.164764.0388.9321.920874
2014170.76050.8307.84043.3608.8401.270275
201340.00024.8006.80019.9508.7001.300250
201215.90037.2006.4006.3905.5001.600170
201164.30057.0008.4504.6505.3001.050340
20104.50055.7005.0002.37035.3001.050200
200911.00040.0006.6503.09040.0001.0502.250
200839.80052.3006.500-42.0001.3359.200
2007------12.500
Download Einstellungen Teilen
Darstellung
Datenpunkte
In sozialen Netzwerken teilen
Download wird gestartet
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Beschreibung Quelle Weitere Infos
Die Statistik zeigt die Anzahl der illegalen Grenzübertritte in die Europäische Union durch Flüchtlinge nach Fluchtrouten von 2007 bis 2017. Im Jahr 2017 wurden 119.046 illegale Grenzübertritte von Flüchtlingen in die EU auf der Zentral-Mittelmeer-Route registriert. Aktuelle Zahlen zu den illegalen Grenzübertritten in die Europäische Union aufgeschlüsselt nach Fluchtrouten finden sie hier.
Aktuelle Zahlen zu den illegalen Grenzübertritten in die Europäische Union aufgeschlüsselt nach Fluchtrouten und Quartalen finden sie hier.
Diese Daten geben ausschließlich Auskunft über die Zahl der illegalen Grenzübertritte in die Europäische Union. Illegale Grenzübertritte sind Grenzübertritte von Personen, die über keine gültigen Einreisepapiere für das Zielland oder die Zielregion verfügen.
Mehr erfahren
Veröffentlichungsdatum
März 2018
Region
EU
Erhebungszeitraum
2007 bis 2017
Hinweise und Anmerkungen
Je nach Fluchtroute sind für einzelne Jahre keine Daten verfügbar.
Laut Quelle sind keine Angaben über die Anzahl der Flüchtlinge enthalten, die über internationale Flughäfen einreisen.

Westafrika-Route: Seepassage hauptsächlich vom Senegal und Mauretanien zu den Kanarischen Inseln.
West-Mittelmeer-Route: Seepassage von Nordafrika zur Iberischen Halbinsel und Landroute über die spanische Exklave Ceuta und Melilla.
Zentral-Mittelmeer-Route: Seepassage von Nordafrika nach Italien und Malta.
Apulien-Kalabrien-Route als Bestandteil der Zentral-Mittelmeer-Route: Seepassage hauptsächlich von Ägypten und der Türkei nach Griechenland und Italien, sowie als Zweitpassage von Griechenland nach Italien und Landroute von der Türkei nach Griechenland.
Ost-Mittelmeer-Route: Land- und Seepassage hauptsächlich von der Türkei nach Griechenland, Bulgarien und Zypern.
West-Balkan-Route: Landpassage von südosteuropäischen Staaten nach Ungarn und als Zweitpassage von bulgarisch-türkischen oder griechisch-türkischen Land- oder Seepassagen nach Ungarn.
Osteuropa-Route: Landpassage von Weißrussland, Moldawien, der Ukraine und Russland nach Estland, Finnland, Ungarn, Lettland, Litauen, Norwegen, Polen, Rumänien und der Slowakei.
Albanien-Griechenland-Route: Landpassage von Albanien nach Griechenland und umgekehrt als Zweitpassage für Flüchtlinge der Ost-Mittelmeer-Route.

Weitere Infos

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Statistiken zum Thema: "Flüchtlinge und Asyl"

  • Flüchtlinge und Asyl weltweit
  • Flüchtlinge und Asylanträge in Deutschland
Die wichtigsten Statistiken
  • Verfahren und Entscheidungen
Die wichtigsten Statistiken
  • Asylbewerber in Deutschland
Die wichtigsten Statistiken
  • Unbegleitete Minderjährige
Die wichtigsten Statistiken
  • Abschiebungen aus Deutschland
Die wichtigsten Statistiken
  • Leistungen an Asylbewerber
Die wichtigsten Statistiken

Statista für Ihr Unternehmen: Das Recherche- und Analyse-Tool

  • Produktfilm
  • Statistiken
  • Downloads

Unsere Premium-Statistiken - Fakten für Ihr Business

Statista hat aktuell über 1.000.000 Statistiken.
Davon sind 93% (alle Premium-Statistiken) exklusiv nur für unsere kostenpflichtigen Accounts freigeschaltet.

Grenzenloser Zugang

Als Premium-Kunde von Statista können Sie jederzeit und unbegrenzt auf alle Statistiken zugreifen - inklusive Download in den wichtigsten Formaten (XLS, PDF und PNG). So erstellen Sie aussagekräftige Statistiken in einem Bruchteil der Zeit.

Führende Institutionen und Unternehmen nutzen Statista

Weitere Inhalte: Statistiken, Studien & Themen

Brauchen Sie Hilfe bei der Recherche mit Statista? Tutorials und erste Schritte

Unsere Firmenlösungen: Sparen Sie Zeit und Geld

nur

49 €*

pro Monat
Ihre Vorteile
  • Vollzugriff auf alle Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
Der volle Funktionsumfang unserer Plattform persönlich erläutert
  • Erfahren Sie, wie Statista Ihr Unternehmen unterstützt
  • Umfangreiche Tour über alle Funktionen
  • Persönliche Beratung durch unser Support-Team
Die Wissensdatenbank für Ihr Unternehmen
  • Alle Funktionen des Premium-Accounts
  • Zugriff auf Dossiers, Prognosen und Studien
  • Nutzung der internationalen Datenbanken
  • Veröffentlichungsrecht und weitere exklusive Funktionen

Statistiken zum Thema

Themen

Über Statista

Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.

Webinar vereinbaren