Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Altersstruktur in der Schweiz bis 2019

Ende 2019 waren 20 Prozent der Bevölkerung in der Schweiz unter 20 Jahre alt, 61,4 Prozent zwischen 20 und 64 Jahre und 18,7 Prozent 65 Jahre und älter. Der Langzeitverlauf zeigt einerseits die kontinuierliche Abnahme der jüngeren und mittleren Altersgruppen und andererseits einen entsprechend deutlichen Zuwachs der Senioren.

Wer zählt zur Bevölkerung?

Im Unterschied zum Begriff „Volk“, der ausschließlich die Schweizer Staatsbürger meint, bezieht sich „Bevölkerung“ auf alle im Land lebenden Personen, also auch Ausländer. Die „ständige Wohnbevölkerung“ umfasst dabei alle schweizerischen Staatsangehörigen mit einem Hauptwohnsitz in der Schweiz sowie alle ausländischen Staatsangehörigen mit einer Anwesenheitsbewilligung für mindestens zwölf Monate oder ab einem Aufenthalt von zwölf Monaten.

Alterung der Gesellschaft

Auch in Zukunft wird sich die Altersstruktur in der Schweiz laut Prognosen in Richtung der Gruppe 65+ verschieben – voraussichtlich Anfang der 40er Jahre wird ihr Bevölkerungsanteil die Marke von 25 Prozent überschreiten. Gleichzeitig schrumpft die Bevölkerung im Erwerbsalter (20-64 Jahre) bis zum Jahr 2050 auf nur noch rund 55 Prozent. Dies liegt daran, dass die Lebenserwartung weiter steigt und die Geburtenziffer relativ niedrig ist. Auch andere Indikatoren wie das Durchschnittsalter und der Altersquotient belegen diese Entwicklung, die gravierende Auswirkungen auf Bereiche wie den Arbeitsmarkt, das Gesundheits- und Sozialwesen sowie den Wohnungssektor mit sich bringt.

Altersstruktur der ständigen Wohnbevölkerung in der Schweiz von 2009 bis 2019

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Bundesamt für Statistik (Schweiz)

Veröffentlichungsdatum

August 2020

Region

Schweiz

Erhebungszeitraum

2009 bis 2019²

Hinweise und Anmerkungen

¹ Ab 2010: Wechsel des Produktionsverfahrens und neue Definition der ständigen Wohnbevölkerung, die zusätzlich Personen im Asylprozess mit einer Gesamtaufenthaltsdauer von mindestens 12 Monaten umfasst.
² Jeweils Stand Ende des Jahres.

Die Anteile wurden aus den in der Quelle angegebenen absoluten Werten errechnet. Von 100 Prozent abweichende Prozentpunkte sind rundungsbedingt.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Bevölkerung in der Schweiz"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.