Möbel, Einrichtung & Hausrat

Marktdaten zum Möbelmarkt, zu Einrichtung und Hausrat

Möbel, Einrichtung & Hausrat Statistiken

Möbel, Einrichtung & Hausrat bildet das nach Mode zweitwichtigste Non-Food-Konsumgütersegment. Die Hersteller von Möbeln und Einrichtungsgegenständen sind Teil des Verarbeitenden Gewerbes. Die Branche ist stark mittelständisch geprägt und von einem anhaltenden Strukturwandel gekennzeichnet.

Eine wichtige Rolle als Zulieferer der Möbelindustrie kommt der Forst- und Holzwirtschaft zu. Zwar hat die Möbelindustrie im Vergleich zur Textilindustrie im deutschsprachigen Raum noch einen vergleichsweise größeren Stellenwert, doch importieren Deutschland, Österreich und die Schweiz heute mehr Möbel als sie exportieren. Das wichtigste Herkunftsland für Möbel auf dem deutschen Markt ist heute die VR China.

Die mit Abstand wichtigste Vertriebsform für Möbel stellt nach wie vor der stationäre Möbeleinzelhandel dar, auch wenn in den letzten Jahren verstärkt Internetversandhäuser auf dem Markt aktiv geworden sind.

Auf Statista finden sich relevante Branchendaten zur Möbelindustrie sowie zum Möbelhandel.


Wichtige Unternehmen

Ausgewählte Unternehmen, die in dieser Branche tätig sind

Ausgewählte Unternehmen dieser Branche in Deutschland
Umsatz
1. Lear Corporation GmbH 1,99 Mrd. Euro
2. OSRAM GmbH 1,67 Mrd. Euro
3. VME-Importgesellschaft mbH 1,37 Mrd. Euro
4. Bechtle Logistik & Service GmbH 1,2 Mrd. Euro
5. Sonepar Deutschland / Region West GmbH 700 Mio. Euro

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.