Umfrage zu den beliebtesten Zeitschriftenarten von Senioren 2019

Laut der Verbrauchs- und Medienanalyse VuMa gab es im Jahr 2019 insgesamt rund 50,4 Millionen Personen ab 60 Jahren in Deutschland, die zum Zeitpunkt der Erhebung innerhalb der letzten drei Monate eine aktuelle Zeitschrift oder ein Magazin zum Zeitgeschehen gelesen haben. Die nachfolgend beliebtesten Zeitschriftenarten der Senioren waren Programmzeitschriften und wöchentliche Frauenzeitschriften.
Die Verbrauchs- und Medienanalyse (VuMA) bietet Informationen zu mehr als 1.000 Marken und nahezu allen in den Medien beworbenen Produkten. Die Studie liefert Daten zu Verwendungs- und Kaufverhalten, zur Mediennutzung sowie zu Einstellungen der deutschsprachigen Bevölkerung ab 14 Jahren. Eine Statistik zur Häufigkeit des Lesens von Zeitungen in der Freizeit ist hier zu finden.

Umfrage zu den beliebtesten Zeitschriftenarten bei Personen ab 60 Jahren in Deutschland in den Jahren von 2016 bis 2019

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

November 2019

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2016 bis 2019

Altersgruppe

ab 60 Jahre

Besondere Eigenschaften

deutschsprachige Bevölkerung

Art der Befragung

Face-to-Face-Interviews

Hinweise und Anmerkungen

Diese Frage wurde bei der Befragung in folgendem Wortlaut gestellt: "Bitte geben Sie jede Zeitschriftenart an, in der Sie in den letzten 3 Monaten in einer oder mehreren Zeitschriften mit diesem Themenschwerpunkt gelesen haben – mit Lesen meinen wir dabei nicht nur das Durchblättern dieser Zeitschrift sondern auch das aufmerksame Lesen eines oder mehrerer Artikel oder der Schlagzeilen."

Informationen zur Grundgesamtheit:
Basis ist die deutschsprachige Bevölkerung ab 14 Jahre

Informationen zur gesamten Stichprobe:
2016: 23.102 Befragte, Hochrechnung auf 69,56 Mio. Personen
2017: 23.106 Befragte, Hochrechnung auf 70,09 Mio. Personen
2018: 23.086 Befragte, Hochrechnung auf 70,45 Mio. Personen
2019: 23.120 Befragte, Hochrechnung auf 70,60 Mio. Personen

Informationen zur Zielgruppe "deutschsprachige Personen ab 60 Jahren":
2016: Hochrechnung auf 21,38 Mio. Personen
2017: Hochrechnung auf 21,72 Mio. Personen
2018: Hochrechnung auf 21,60 Mio. Personen
2019: Hochrechnung auf 22,08 Mio. Personen

Die abgebildeten Werte beziehen sich auf die folgenden Studien:
2016: VuMA 2017; 2017: VuMA 2018; 2018: VuMA 2019; 2019: VuMA 2020

Weitere Informationen zur Methodik finden Sie hier.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € / Monat *
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Mediennutzung von Senioren"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.