Hightech unterm Weihnachtsbaum

von
,

Geld, Bücher und Süßwaren: Das sind laut aktueller Weihnachtsstudie von Ernst & Young die beliebtesten Weihnachtsgeschenke in Deutschland. Ebenfalls in den Top 10 befindet sich in diesem wie in fast jedem Jahr Unterhaltungselektronik. Mehr als jeder vierte Deutsche plant laut Studie in diesem Jahr ein bisschen Hightech zu verschenken.

Welche Geräte aktuell ganz weit oben auf den Wunschzetteln stehen, beantwortet eine aktuelle Veröffentlichung des Branchenverbands Bitkom. Demnach führt auch diesem Jahr kein Weg an Tablets und Smartphones vorbei. Gut ein Viertel der Bundesbürger planen zu Weihnachten ein solches Gerät anzuschaffen oder zu verschenken. Ebenfalls sehr beliebt sind in diesem Jahr Fitnesstracker und Spielekonsolen, wobei die neue Konsolengeneration um Xbox One und PlayStation 4 besonders im Fokus stehen dürfte.

Schwer haben es auch im Weihnachtsgeschäft die Geräte, die zunehmend vom Smartphone abgelöst werden: Navigationssysteme und Digitalkameras stehen bei nur 8 bzw. 6 Prozent der Befragten auf der Wunschliste. Auch Flachbildfernseher sind 2014 nicht der große Renner. Hatte die WM-Vorfreude im vergangenen Jahr noch für gute Zahlen gesorgt, planen aktuell nur 9 Prozent der Befragten um Weihnachten den Kauf eines Neugerätes.



Infografik: Hightech unterm Weihnachtsbaum | Statista
 Melden
Verwandte Infografiken
  • Ostern
    Ausgaben der Deutschen für Ostergeschenke

    Die Grafik zeigt den Anteil der Befragten mit folgenden Ausgaben für Ostergeschenke 2016 (in Euro).

  • Ostern
    Lieber Schokolade als Oster-Eier

    Die Grafik zeigt, was die Österreicher zu Ostern verschenken.

  • Messewirtschaft
    Die CeBIT im Vergleich

    Die Grafik bildet die Besucherzahlen ausgewählter Computer- und Technologiemessen ab.

  • Unterhaltungselektronik
    Smartphone-Markt: Ist weniger mehr?

    Die Grafik bildet die Anzahl der 2016 neu vorgestellten Smartphone-Modelle ab.

  • Kino
    Die erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten

    Die Grafik bildet das weltweite Einspielergebnis an der Kinokasse ab.

Verwandte Statistiken
Der Statista Infografik-Newsletter

Statista bietet täglich Infografiken und Inhalte von Datenpartnern rund um die Themen Medien, Wirtschaft, FMCG und E-Commerce an.

Download & Referenz
Verwandte Statistiken
FAQ
Wer darf die Infostatistiken nutzen?
Die Infografiken von Statista dürfen von allen kommerziellen und nicht-kommerziellen Webseiten kostenlos veröffentlicht werden. Die Veröffentlichung erfolgt unter der Creative Commons-Lizenz CC BY-ND 3.0. Bei der Nutzung der Grafik ist ein Referenzlink auf die URL der Statistik zu setzen.

Zu welchen Themen veröffentlicht Statista Infografiken?
Derzeit bietet Statista Infografiken für zwei Bereiche an: Der Infografikdienst "Medien & Technik" veröffentlicht jeden Werktag aktuelle Statistiken aus den Industrien Medien, Internet, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik. Unter Infografik "Deutschland" finden Sie aktuelle Statistiken zu den wichtigsten Wirtschaftsdaten in Deutschland sowie zu Themen aus Politik und Gesellschaft.

Erstellt Statista auch Infografiken in individuellem Design?
Für Informationen zu maßgeschneiderten Infografiken kontaktieren Sie bitte Jan Ahrens
(jan.ahrens@statista.com).