Statistiken zu Tablets

Ein Tablet ist ein tragbarer Personal Computer, der über ein berührungsempfindliches Touch-Screen-Display gesteuert wird. Das erste am Markt erfolgreiche Gerät dieser Art war das iPad von Apple. Der weltweite Absatz von Tablets stieg von 19 Millionen im Jahr 2010 bis auf 230 Millionen im Jahr 2014. Seitdem sind die Absatzzahlen rückläufig, sie betrugen im Jahr 2016 nur noch 175 Millionen. Laut IDC hatte Apple , wie auch in den Jahren zuvor, im Jahr 2016 mit rund 24 Prozent den höchsten Marktanteil der Hersteller im Tablet-Markt.

Einer Bitkom-Prognose zufolge wird sich der Absatz von Tablets in Deutschland 2017 auf rund 6,6 Millionen Geräte belaufen. Der Umsatz soll dabei 2,1 Milliarden Euro betragen. Rund 47 Prozent der Deutschen nutzen mittlerweile ein Tablet. Laut der Allensbacher Computer- und Technik-Analyse (ACTA) nutzten in Deutschland rund 40 Prozent der Tablet-Besitzer ein iPad.

Mehr erfahren

Tablets - Wichtige Statistiken

Diese Statistiken könnten Sie auch interessieren

Weitere interessante Themen aus der Branche "Hardware"

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.