Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Statistiken zur Krankenversicherung

Eine Krankenversicherung ist in Deutschland eine Pflichtversicherung. Sie wird von gesetzlichen (GKV) und privaten Krankenkassen (PKV) angeboten und versichert gegen das Risiko von Krankheiten und auch deren Folgen. Aktuell gibt es in Deutschland 103 gesetzliche Krankenkassen. Auf diese verteilen sich rund 73,4 Millionen Versicherte bzw. Mitglieder und Familienangehörige. Mit rund 7,9 Millionen Mitgliedern ist die Techniker Krankenkasse aktuell die größte gesetzliche Krankenkasse in Deutschland. Gemeinsam haben die gesetzlichen Krankenversicherungen im letzten Geschäftsjahr rund 260 Milliarden Euro eingenommen und dabei einen Verlust von etwa 2,56 Milliarden Euro verzeichnen müssen.

Im Geschäftsjahr 2020 verbuchten die gesetzlichen Krankenversicherungen Ausgaben in Höhe von knapp 263 Milliarden Euro, was einen Anteil von rund sieben Prozent des Bruttoinlandsprodukts Deutschlands ausmachte. Für Krankenhausbehandlungen geben die Krankenversicherungen traditionell am meisten aus, im Jahr 2020 beliefen sich diese auf ca. 82 Milliarden Euro. Die Gesamtausgaben pro Mitglied sind in den letzten Jahren stets zwischen zwei und sechs Prozent gestiegen. Gleichzeitig sind die jährlichen Einnahmen je Versicherten ebenfalls jährlich gestiegen.

Die GKV-Mitgliederzahlen, also Angaben ohne Familienangehörige, belaufen sich aktuell auf über 57 Millionen gesetzlich Krankenversicherte. Bei Betrachtung der Kassenarten wird deutlich, dass sich die der Großteil der Versicherten beim Verband der Ersatzkassen (vdek), zu dem unter anderem die TK, die BARMER, und die DAK gehören, versammeln.
Die meisten Personen in Deutschland sind bei einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert, allerdings gibt es auch rund 8,7 Millionen Privatkrankenversicherte in Deutschland. Eine private Krankenvollversicherung kommt für alle Personen in Betracht, die nicht nach § 5 SGB V in der gesetzlichen Krankenversicherung pflichtversichert sind. Dies gilt in der Regel unter anderem für Beamte oder Selbständige, aber auch für Angestellte, deren Bruttoeinkommen oberhalb der derzeitigen Jahresarbeitsentgeltgrenze von 56.700 Euro liegt. Im Jahr 2019 wechselten rund 147.000 Personen in Deutschland von der gesetzlichen Krankenversicherung zu einer privaten Krankenkasse.


Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Vianny Gutierrez-Cruz
Vianny Gutierrez-Cruz
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 9:30 - 17:30 Uhr (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Carolina Dulin
Carolina Dulin
Associate Director - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)