Statistiken zur Krankenversicherung

Eine Krankenversicherung ist in Deutschland eine Pflichtversicherung. Sie wird von gesetzlichen (GKV) und privaten Krankenkassen (PKV) angeboten und versichert gegen das Risiko von Krankheiten und auch deren Folgen. Aktuell gibt es in Deutschland 113 gesetzliche Krankenkassen. Auf diese verteilen sich rund 71,4 Millionen Versicherte bzw. Mitglieder und Familienangehörige. Mit rund 7,5 Millionen Mitgliedern ist die Barmer GEK aktuell die größte gesetzliche Krankenkasse in Deutschland. Gemeinsam haben die gesetzlichen Krankenversicherungen im letzten Geschäftsjahr rund 224,15 Milliarden Euro eingenommen und dabei einen Überschuss von etwa 1,38 Milliarden Euro verzeichnen können. Der durchschnittliche Beitragssatz beträgt derzeit etwa 14,6 Prozent (162965).

Im Geschäftsjahr 2016 verbuchten die gesetzlichen Krankenversicherungen Ausgaben in Höhe von knapp 223 Milliarden Euro, was einen Anteil von etwas mehr als sieben Prozent des Bruttoinlandsprodukts Deutschlands ausmachte. Für Krankenhausbehandlungen geben die Krankenversicherungen traditionell am meisten aus, im Jahr 2016 beliefen sich diese auf ca. 73 Milliarden Euro. Die Gesamtausgaben pro Mitglied sind in den letzten Jahren stets zwischen zwei und sechs Prozent gestiegen. Gleichzeitig sind die jährlichen Einnahmen je Versicherten ebenfalls jährlich gestiegen. Den höchsten Beitragssatz verlangt derzeit die BKK Vital mit rund 16,4 Prozent.

Die GKV-Mitgliederzahlen, also Angaben ohne Familienangehörige, belaufen sich aktuell auf ca. 55,2 Millionen gesetzlich Krankenversicherte. Bei Betrachtung der Kassenarten wird deutlich, dass sich die der Großteil der Versicherten beim Verband der Ersatzkassen (vdek), zu dem unter anderem die TK, die BARMER GEK, und die DAK gehören, versammeln.
Die meisten Personen in Deutschland sind bei einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert, allerdings gibt es auch rund 8,8 Millionen Privatkrankenversicherte in Deutschland. Eine private Krankenvollversicherung kommt für alle Personen in Betracht, die nicht nach § 5 SGB V in der gesetzlichen Krankenversicherung pflichtversichert sind. Dies gilt in der Regel unter anderem für Beamte oder Selbständige, aber auch für Angestellte, deren Bruttoeinkommen oberhalb der derzeitigen Jahresarbeitsentgeltgrenze von 56.700 Euro liegt. Im Jahr 2015 wechselten rund 120.000 Personen in Deutschland von der gesetzlichen Krankenversicherung zu einer privaten Krankenkasse.


Mehr erfahren

Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) - Wichtige Statistiken

Diese Statistiken könnten Sie auch interessieren

Das ganze Thema in einem Dokument

Gesetzliche Krankenversicherung (GKV)
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Ab 295 €

Das ganze Thema in einem Dokument

Gesetzliche Krankenversicherung (GKV)
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Ab 295 €

Versicherungen 2018

Statista Branchenreport - WZ-Code 65.1
  • hochwertige Aufbereitung aller branchenrelevanten Daten
  • inklusive Umsatzprognose
  • zu über 60 Branchen

InsurTech 2017

Statista Digital Market Outlook - Trend Report
  • alle wichtigen Daten zu Digital- und Konsumgüterbereichen
  • Download als PDF und Excel Datei zur direkten Weiterverarbeitung
  • regelmäßig aktualisiert mit neusten Prognosen

Versicherungen 2017

Statista Konsumentenbefragung - Tabellenband
  • Alle Top-Statistiken aus unseren quantitativen Konsumenten- & Expertenbefragungen
  • Download als XLS(X) für alle Ergebnisse einer Studie
  • Ab 300 € pro Tabellenband

Empfehlungen der Redaktion

Infografiken zum Thema

Krankenversicherung Infografik - Wie gut funktionieren die Gesundheitssysteme in Europa?
Wechsel zwischen privater und gesetzlicher KrankenversicherungGesetzliche und Private Krankenversicherung in DeutschlandWem die Deutschen bzgl des Umgangs mit ihren Daten vertrauen

Infografiken zum Thema

Krankenversicherung Infografik - Wie gut funktionieren die Gesundheitssysteme in Europa?
Wechsel zwischen privater und gesetzlicher KrankenversicherungGesetzliche und Private Krankenversicherung in DeutschlandWem die Deutschen bzgl des Umgangs mit ihren Daten vertrauen

Weitere interessante Themen aus der Branche "Versicherungen"

Weitere interessante Themen aus der Branche "Versicherungen"

Über Statista

Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.

Webinar vereinbaren

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.

News