Statistiken zum Energiemarkt in der Schweiz

Der Schweizer Energiemarkt erfährt durch die Energiestrategie 2050 und dem damit einhergehenden Anpassungen im Strommarkt (Ausstieg aus der Atomenergie) einen Wandel in Bezug auf die Verwendung der Energieträger. Der Einsatz fossiler Rohstoffe und die Stromgewinnung aus Kernenergie werden reduziert, gleichzeitig rücken die erneuerbaren Energien immer stärker in den Vordergrund. Energie aus Wasser ist hierbei seit jeher ein fester Bestandteil der Energiegewinnung in der Schweiz. Zu den weiteren erneuerbaren Energien gehören Sonnenenergie, Windenergie sowie die Bereiche Biomasse, Abfall, Umgebungswärme und Geothermie.

Interessante Statistiken

In den folgenden 5 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 39 Statistiken aus dem Thema "Energiemarkt Schweiz".


Im Jahr 2017 erzeugte die Schweiz im Inland rund 265 Petajoule an Primärenergie. Der Primärenergieverbrauch der Schweiz lag im gleichen Jahr bei rund 26,4 Millionen Tonnen Öläquivalente. Die Betrachtung der einzelnen Energieträger zeigt, dass der Energieverbrauch an Öl, Wasserkraft und Kernenergie am größten ausfällt, wobei der Ölverbrauch mit circa 15,6 Millionen Tonnen Öläquivalent am höchsten ist. Den größten Endenergieverbraucher sind die Haushalte sowie der Verkehr. Zusammen nutzen sie über 64 Prozent der insgesamt verbrauchten Energie.

Die Schweiz importierte im Jahr 2017 rund 722.100 Petajoule Energie, gleichzeitig wurden etwa 127.350 Petajoule in die Nachbarländer exportiert. Der Wert der importierten Energieträger belief sich dabei auf 8,11 Milliarden Schweizer Franken.

Im Jahr 2015 zählte die Schweizer Energieversorgungsbranche 779 Unternehmen, bei einer Gesamtbeschäftigtenzahl von 30.411 Personen im Jahr 2015. Zu den größten Schweizer Energieversorgern gehören die Alpiq Holding AG, die DufEnergy Trading SA, die Axpo Holding AG, die BKW Energie AG sowie die Repower AG. Diese Unternehmen sind hauptsächlich auf dem Schweizer Strommarkt tätig.

Schweizer Energiemarkt

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Energiemarkt Schweiz" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Energiebranche in der Schweiz

Energiepreise in der Schweiz

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.