Statistiken zum Cash & Carry-Großhandel

Cash and Carry bezeichnet eine Betriebsform des Großhandels, der in stationären Geschäften ein breites Sortiment v.a. an FMCG (Nahrungs- und Genussmitteln und Nearfood) für Selbstabholer bereitstellt. Der Cash-Carry-Großhandel wendet sich an gewerbliche Kunden wie Wiederverkäufer und –verarbeiter (v.a. die Gastronomie). In den USA ist der Übergang zum Einzelhandel, also dem Verkauf an den privaten Endverbraucher, häufig fließend, da die meisten C+C-Händler sogenannte „Warehouse Clubs“ sind, die gegen eine Gebühr prinzipiell jedem offen stehen.


Die Warehouse Clubs Costco und der zu Walmart gehörende Sam’s Club sind die größten Cash-and-Carry-Großhändler der Welt vor der deutschen Metro. Metro Cash & Carry ist ein Tochterunternehmen der Metro Group und führend auf dem europäischen Markt. In Deutschland ist die zur Schweizer Coop gehörende Transgourmet-Gruppe der wichtigste Konkurrent (allerdings mit deutlichem Abstand).

Insgesamt ist die Branche von Konzentration und Stagnation geprägt. Die Zahl der Abholgroßmärkte ist in Deutschland in den letzten Jahren gefallen und ihr Umsatz rückläufig. Ein Grund hierfür ist in der verstärkten Konkurrenz durch Discounter oder Fachmärkte zu suchen, die meist besser erreichbar und auch preislich oft mindestens konkurrenzfähig sind.

Der wesentliche Treiber des Marktes stellt die Gastronomie dar, der aufgrund des weiterhin boomenden Außer-Haus-Marktes ein sattes Wachstum prognostiziert wird. Gelingt es den Cash-Carry-Großhändlern, ihre Kunden in diesem Segment zu halten, wird sie in den nächsten Jahren von diesem Trend profitieren können. Ein geeignetes Instrument hierzu wäre z.B. eine Forcierung des Zustellgeschäfts (Food Service), also eine partielle Abkehr vom stationären Konzept, um wieder näher an den Kunden zu kommen.



Mehr erfahren

Cash-and-Carry-Großhandel in Deutschland - Wichtige Statistiken

Diese Statistiken könnten Sie auch interessieren

Das ganze Thema in einem Dokument

Cash-and-Carry-Großhandel in Deutschland
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Ab 295 €

Das ganze Thema in einem Dokument

Cash-and-Carry-Großhandel in Deutschland
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Ab 295 €

B2B e-Commerce 2017

Statista Digital Market Outlook - Trend Report
  • alle wichtigen Daten zu Digital- und Konsumgüterbereichen
  • Download als PDF und Excel Datei zur direkten Weiterverarbeitung
  • regelmäßig aktualisiert mit neusten Prognosen

Top 1500 Unternehmen: Einzel- und Großhandel

Statista Topliste 2018
  • alle Top-Unternehmen einer Branche oder Region
  • Inklusive Kontaktdaten und den wichtigsten Kennzahlen
  • Download als Excel Datei zur direkten Weiterverarbeitung

Großhandel 2018

Statista Branchenreport - WZ-Code 46
  • hochwertige Aufbereitung aller branchenrelevanten Daten
  • inklusive Umsatzprognose
  • zu über 60 Branchen

Empfehlungen der Redaktion

Weitere interessante Themen aus der Branche "Lebensmittelhandel"

Weitere interessante Themen aus der Branche "Lebensmittelhandel"

Über Statista

Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.

Webinar vereinbaren

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.

5 News

Wir verwenden Cookies um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. In den Einstellungen ihres Browsers können Sie dies anpassen bzw. unterbinden und bereits gesetzte Cookies löschen. Details dazu finden Sie über die "Hilfe" Ihres Browsers (erreichbar über die F1 Taste). Details zu unserer Datennutzung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.