Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Statistiken zum Großhandel in Deutschland

Der Großhandel bezeichnet den Handel zwischen gewerblichen Marktteilnehmern, während der Einzelhandel Produkte an den (privaten) Endverbraucher vertreibt. Abnehmer des Großhandels sind Weiterverarbeiter, Großverbraucher oder Einzelhändler. Bei sogenannten Cash-and-Carry-Großmärkten wie der Metro in Deutschland oder Costco in den USA kann der Übergang zum Einzelhandel jedoch fließend sein.


Der deutsche Großhandel im Überblick

In den rund 147.000 Unternehmen der Branche arbeiten in Deutschland nach Schätzungen aufgrund einer Stichprobe des Statistischen Bundesamtes etwa zwei Millionen Beschäftigte. Weil ein Großteil des Konsumgüterhandels und auch des Außenhandels über Großhändler abgewickelt wird, setzt die Branche signifikante Summen um. In Deutschland waren es laut Umsatzsteuerstatistik im Jahr 2018 mehr als eine 1,2 Billion Euro. Nach einer Prognose von Statista könnte der Umsatz bis 2022 auf rund 1,5 Billionen Euro steigen.

Funktionsweise und Struktur der Großhandelsbranche

Seine Marge erzielt der Großhandel über die Menge. So liegt der Bruttobetriebsüberschuss relativ zum Umsatz im Mittel niedriger als zum Beispiel im Einzelhandel. Dieser Umstand führt zu einem natürlichen Hang zur Größe, der sich auch im hohen Konzentrationsgrad der Branche widerspiegelt. Der Anteil der Unternehmen mit einem Jahresumsatz von mehr als 250 Millionen Euro am gesamten Branchenumsatz steigt kontinuierlich an und liegt bereits über 50 Prozent – dabei stellen sie nur einen sehr geringen Anteil der Unternehmen des Wirtschaftszweiges. Das Gros der Unternehmen setzt weniger als zehn Millionen Euro um. Zusammen kommen sie dennoch nur auf rund elf Prozent Marktanteil. Der harte Wettbewerb hat auch zur Folge, dass die Zahl der Unternehmen insgesamt deutlich rückläufig ist.



Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Großhandel in Deutschland" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Innovationstätigkeit

Beschäftigte

Großhandel in Europa

Interessante Statistiken

In den folgenden 6 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten {amountStatistics} Statistiken aus dem Thema "Großhandel in Deutschland".

Großhandel in Deutschland

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Statistiken zum Großhandel in Deutschland

Der Großhandel bezeichnet den Handel zwischen gewerblichen Marktteilnehmern, während der Einzelhandel Produkte an den (privaten) Endverbraucher vertreibt. Abnehmer des Großhandels sind Weiterverarbeiter, Großverbraucher oder Einzelhändler. Bei sogenannten Cash-and-Carry-Großmärkten wie der Metro in Deutschland oder Costco in den USA kann der Übergang zum Einzelhandel jedoch fließend sein.


Der deutsche Großhandel im Überblick

In den rund 147.000 Unternehmen der Branche arbeiten in Deutschland nach Schätzungen aufgrund einer Stichprobe des Statistischen Bundesamtes etwa zwei Millionen Beschäftigte. Weil ein Großteil des Konsumgüterhandels und auch des Außenhandels über Großhändler abgewickelt wird, setzt die Branche signifikante Summen um. In Deutschland waren es laut Umsatzsteuerstatistik im Jahr 2018 mehr als eine 1,2 Billion Euro. Nach einer Prognose von Statista könnte der Umsatz bis 2022 auf rund 1,5 Billionen Euro steigen.

Funktionsweise und Struktur der Großhandelsbranche

Seine Marge erzielt der Großhandel über die Menge. So liegt der Bruttobetriebsüberschuss relativ zum Umsatz im Mittel niedriger als zum Beispiel im Einzelhandel. Dieser Umstand führt zu einem natürlichen Hang zur Größe, der sich auch im hohen Konzentrationsgrad der Branche widerspiegelt. Der Anteil der Unternehmen mit einem Jahresumsatz von mehr als 250 Millionen Euro am gesamten Branchenumsatz steigt kontinuierlich an und liegt bereits über 50 Prozent – dabei stellen sie nur einen sehr geringen Anteil der Unternehmen des Wirtschaftszweiges. Das Gros der Unternehmen setzt weniger als zehn Millionen Euro um. Zusammen kommen sie dennoch nur auf rund elf Prozent Marktanteil. Der harte Wettbewerb hat auch zur Folge, dass die Zahl der Unternehmen insgesamt deutlich rückläufig ist.



Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Hadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)