Korruptionsstraftaten in Deutschland bis 2018

Die Statistik bildet die Anzahl von Korruptionsstraftaten und der damit verbundenen Begleitdelikten im Zeitraum von 2008 bis 2018 in Deutschland ab. Im Jahr 2018 wurden 3.804 Korruptionsstraftaten in Deutschland registriert.

Korruption wird in der Quelle als Missbrauch eines öffentlichen Amtes, einer Funktion in der Wirtschaft oder eines politischen Mandats definiert. Begleitdelikte sind laut Quelle insbesondere Betrugs- und Untreuehandlungen, Urkundenfälschung, wettbewerbsbeschränkende Absprachen bei Ausschreibungen, Strafvereitelung, Falschbeurkundung im Amt, Verletzung des Dienstgeheimnisses und Verstöße gegen strafrechtliche Nebengesetze.

Anzahl von Korruptionsstraftaten in Deutschland von 2008 bis 2018

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Bundeskriminalamt

Veröffentlichungsdatum

Oktober 2019

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2008 bis 2018

Hinweise und Anmerkungen

Die Daten für die Berichtsjahre bis 2013 wurden früheren Bundeslagebildern entnommen.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € / Monat *
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Kriminalität in Deutschland: Sexualdelikte"

Weitere Inhalte: Das könnte Sie auch interessieren

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.