Statistiken zu Obst und Gemüse in der Schweiz

Veröffentlicht von Statista Research Department, 26.11.2018

In der Schweiz wird für die Landwirtschaft eine Fläche von rund einer Million Hektar genutzt. Hiervon entfallen rund 9.000 Hektar auf die Anbauflächen für Frischgemüse im Freiland und 1.000 Hektar auf Gewächshäuser für Frischgemüse. Insgesamt wird in der Schweiz mit dem Anbau von Gemüse und Melonen ein jährlicher Umsatz von rund einer Milliarde Schweizer Franken erzielt. Die größten Anteile hierbei entfallen auf die Gemüsesorten Tomaten, Karotten, Zwiebeln und Salat.


Rund 80 Prozent der Schweizer essen täglich oder fast täglich Früchte, weitere 13 Prozent zumindest wöchentlich. Der jährliche Pro-Kopf-Konsum von Obst in der Schweiz beträgt rund 116 Kilogramm. Obstsorte Nummer Eins im Anbau und in der konsumierten Menge ist der Apfel: 15 kg beträgt der durchschnittliche Verbrauch pro Kopf und Jahr. Im Jahr 2018 wurden in der Schweiz schätzungsweise rund 168.322 Tonnen Äpfel geerntet. Die häufigsten Apfel-Sorten sind hierbei Gala, Golden Delicious, Braeburn und Jonagold.

Der jährliche Pro-Kopf-Konsum von Gemüse in der Schweiz beziffert sich auf rund 103 Kilogramm. Das Lieblingsgemüse der Schweizer sind Karotten mit einem durchschnittlichen jährlichen Pro-Kopf-Konsum von rund 8 Kilogramm, gefolgt von Tomaten, Peperoni, Eisbergsalat und Melonen. Die beliebtesten Geschäfte zum Kauf von Gemüse, Salat und Früchten in der Schweiz sind Migros und Coop.

Die Schweiz ist Nettoimporteur von Obst und Gemüse, jährlich werden Früchte in Höhe von rund 1,3 Milliarden Schweizer Franken und Gemüse in Höhe von rund 600 Millionen Schweizer Franken importiert. Die Ausfuhr in Höhe von 17 bzw. 7 Millionen Schweizer Franken ist im Vergleich dazu gering. Das wichtigste Importland für Gemüse ist hierbei mit einem Anteil von rund einem Drittel Spanien, gefolgt von Italien, die Niederlande und Frankreich.



Interessante Statistiken

In den folgenden 7 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 62 Statistiken aus dem Thema "Obst und Gemüse in der Schweiz".

Obst- und Gemüseanbau und -konsum in der Schweiz

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Obst und Gemüse in der Schweiz" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Gemüsekonsum

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.