Statistiken zum Hamburger Hafen

Der Hamburger Hafen ist der größte Seehafen in Deutschland. Gemessen am Containerumschlag ist er zudem der drittgrößte Hafen Europas. Lediglich die Häfen von Rotterdam und Antwerpen konnten im Jahr 2016 eine höhere Umschlagsmenge vorweisen. Wurden in Rotterdam etwa 12,4 Millionen TEU und in Antwerpen etwa zehn Millionen TEU umgeschlagen, so waren es im Hamburger Hafen rund 8,9 Millionen TEU.


Im Hamburger Hafen war im Jahr 2015 eine Vielzahl an Schiffsankünften unterschiedlichster Schiffstypen zu verzeichnen. So gab es fast 4.300 Ankünfte von Containerschiffen, über 940 Ankünfte von Schüttgutfrachtern und 146 Ankünfte von Kreuzfahrtschiffen.

In Deutschlands größtem Hafen wurden verschiedenste Güter umgeschlagen. Im Jahr 2016 waren das unter anderem rund 45 Millionen Tonnen Massengüter. Davon waren etwa 9 Millionen Tonnen Sauggut, 22 Millionen Tonnen Greifergut und 14 Millionen Tonnen Flüssigladung. Die wichtigsten Handelspartner waren im Jahr 2016 China, Russland und die USA. Im Handelsverkehr mit Russland wurden 450.000 TEU umgeschlagen, mit dem Handelspartner USA 360.000 TEU.

Mehr erfahren

Hamburger Hafen - Wichtige Statistiken

Das ganze Thema in einem Dokument

Hamburger Hafen
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Nur 250 €

Das ganze Thema in einem Dokument

Hamburger Hafen
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Nur 250 €

Empfehlungen der Redaktion

Weitere Studien zum Thema

Weitere interessante Themen aus der Branche "Schifffahrt"

Weitere interessante Themen aus der Branche "Schifffahrt"

Über Statista

Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.

Webinar vereinbaren

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.