Statistiken zum Thema Seeschifffahrt und Häfen

Gemessen am Containerumschlag befand sich in Shanghai im Jahr 2018 der größte Hafen der Welt. Mehr als 42 Millionen TEU wurden dort umgeschlagen. Der größte europäische Hafen befand sich in Rotterdam – dort wurden etwa 14,5 Millionen TEU umgeschlagen.

In der deutschen Seeschifffahrt stieg die grenzüberschreitend transportierte Gütermenge im Zeitraum von 2004 bis 2018 stark an. Wurden im Jahr 2004 noch 87,5 Millionen Tonnen Güter befördert, so waren es im Jahr 2018 fast 132 Millionen Tonnen Güter. Zu den größten deutschen Werften, gemessen an der Beschäftigtenzahl, gehören die Meyer Werft und Thyssen Krupp Marine Systems. In den Jahren 2009 bis 2011 konnte eine erhöhte Anzahl neu bestellter Seeschiffe bei den Werften verzeichnet werden. Nach zwischenzeitlich rückläufigen Bestellungszahlen konnte im Jahr 2016 mit 31 Bestellungen ein Rekord bei der Anzahl bestellter Seeschiffe verbucht werden. Im Jahr 2017 wurden nur noch 12 Seeschiffe neu bestellt und im Jahr 2018 19.

Interessante Statistiken

In den folgenden 9 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 130 Statistiken aus dem Thema "Seeschifffahrt und Häfen".

Seeschifffahrt und Häfen

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Seeschifffahrt und Häfen" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Seeschifffahrt

Schiffsflotten

Werften

Häfen

Interessante Statista-Reporte

Statista Branchenreport - WZ-Code 50

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.