Bruttoinlandsprodukt von Berlin von 1970 bis 2018
(in Millionen Euro)
Bruttoinlandsprodukt von Berlin bis 2018
Die Statistik zeigt das Bruttoinlandsprodukt (in jeweiligen Preisen) für das Bundesland Berlin in den Jahren von 1970 bis 2018. Das Bruttoinlandsprodukt von Berlin betrug im Jahr 2018 rund 147,1 Milliarden Euro.

Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) ist ein Maß für die wirtschaftliche Leistung einer Volkswirtschaft bzw. eines Wirtschaftsraums in einem bestimmten Zeitraum. Es misst den Wert der im Inland hergestellten Waren und Dienstleistungen (Wertschöpfung), soweit diese nicht als Vorleistungen für die Produktion anderer Waren und Dienstleistungen verwendet werden. Das Bruttoinlandsprodukt ist die zentrale Größe der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen.
Bruttoinlandsprodukt von Berlin von 1970 bis 2018
(in Millionen Euro)
Bruttoinlandsprodukt in Millionen Euro
2018147.057
2017139.683
2016133.603
2015125.249
2014117.927
2013112.603
2012109.910
2011108.143
2010103.292
200999.267
200899.302
200794.675
200690.412
200587.254
200485.407
200385.474
200286.306
200186.183
200085.336
199984.566
199883.970
199783.729
199684.987
199585.736
199483.168
199380.357
199274.699
199167.843
199047.422
198943.220
198840.527
198738.646
198637.234
198535.747
198433.947
198332.124
198230.582
198129.253
198028.119
197925.991
197824.124
197723.287
197621.848
197520.456
197419.217
197317.705
197215.878
197114.822
197013.633
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Statistische Ämter des Bundes und der Länder

Veröffentlichungsdatum

März 2019

Region

Deutschland (Berlin)

Erhebungszeitraum

1970 bis 2018

Besondere Eigenschaften

in jeweiligen Preisen

Hinweise und Anmerkungen

Angaben für die Jahre ab 1991: Werte gemäß Revision 2014; Berechnungsstand August 2018/Februar 2019. Ergebnisse nach der Wirtschaftszweiggliederung in den Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen nach WZ 2008.
Angaben bis 1990: Werte gemäß Revision 2005; Berechnungsstand August 2006. Ergebnisse nach der Wirtschaftszweiggliederung in den Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen nach WZ 2003.

Die Angaben für die Jahre bis 1990 sind mit denen für die Jahre ab 1991 nicht voll miteinander vergleichbar.

Die Angaben für die Jahre bis 1990 wurden dieser Tabelle entnommen.

Bruttoinlandsprodukt von Berlin bis 2018
Die Statistik zeigt das Bruttoinlandsprodukt (in jeweiligen Preisen) für das Bundesland Berlin in den Jahren von 1970 bis 2018. Das Bruttoinlandsprodukt von Berlin betrug im Jahr 2018 rund 147,1 Milliarden Euro.

Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) ist ein Maß für die wirtschaftliche Leistung einer Volkswirtschaft bzw. eines Wirtschaftsraums in einem bestimmten Zeitraum. Es misst den Wert der im Inland hergestellten Waren und Dienstleistungen (Wertschöpfung), soweit diese nicht als Vorleistungen für die Produktion anderer Waren und Dienstleistungen verwendet werden. Das Bruttoinlandsprodukt ist die zentrale Größe der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen.
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Statistiken zum Thema: "Berlin"
  • Demografie
  • Wirtschaft
Die wichtigsten Statistiken
  • Finanzen
  • Politik, Justiz und Soziales
  • Infrastruktur, Verkehr und Wohnen
  • Energie, Umwelt und Wetter
  • Bildung und Freizeit
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.