Wie werden die Medien von Senioren in Deutschland genutzt?

Der Begriff Mediennutzung beschreibt die Verwendung von Medienangeboten sowie Massenmedien und wird vereinzelt auch als Medienkonsum bezeichnet. Zu den Medien zählen unter anderem das Fernsehen, Radio, Zeitungen und Zeitschriften, aber auch die Neuen Medien wie das Internet, Smartphones oder E-Books.

Laut dem Statistischen Bundesamt gab es zum 31. Dezember 2018 insgesamt rund 23,37 Millionen Personen ab 60 Jahren innerhalb der deutschen Bevölkerung. Von allen Medien nutzen Senioren ihren Fernseher am meisten: Laut der Verbrauchs- und Medienanalyse VuMa gaben insgesamt 98 Prozent der Befragten an, mindestens einmal im Monat fernzusehen. Bereits in den Vorjahren seit 2013 wurde diese Medienaktivität am häufigsten genannt. Auch die weiteren Klassischen Medien wie Zeitungen, Radio oder Zeitschriften und Illustrierte wurden rege genutzt und bilden gemeinsam die mit Abstand beliebtesten Medien der Senioren.

Statistik: Umfrage zu den beliebtesten Medienaktivitäten bei Personen ab 60 Jahren in Deutschland in den Jahren 2013 bis 2019 | Statista

Während das Hören von Musik seit 2013 starke Rückgänge verbuchen musste, verzeichneten die sogenannten Neuen Medien demgegenüber merklichen Zuwachs: Waren es im Jahr 2013 noch knapp 23 Prozent der Senioren, die mindestens einmal im Monat im Internet surften, so lag der Anteil der Befragten im Jahr 2019 bei mehr als 52 Prozent. Entsprechend stieg auch die Nutzung von Sozialen Netzwerken.

Die Beliebtheit von TV und Radio spiegelt sich ebenfalls im Besitz von Geräten der Unterhaltungselektronik wider: Mehr als 18,6 Millionen Senioren gaben im Rahmen einer Erhebung an, ein Fernsehgerät im Haushalt zu haben. Gegenüber dem Jahr 2013 kam es hierbei zu einer Steigerung um knapp acht Millionen Personen. Das Radio war insgesamt bei knapp 16,3 Millionen Personen ab 60 Jahren vorhanden und verbuchte ebenfalls steigende Zahlen. Geräte wie zum Beispiel iPads, Tablets, Smart-TVs, Internetradios oder auch E-Book-Reader und Smartwatches sind zwar weiterhin in vergleichsweise wenig Haushalten zu finden, verzeichneten aber ebenfalls Zuwächse innerhalb der letzten Jahre.

Wie stark die Beliebtheit von TV bei Senioren gestiegen ist, lässt sich auch anhand der Sehdauer bei der Fernsehnutzung erkennen: Wurden im Jahr 1995 noch durchschnittlich 251 Minuten pro Tag ferngesehen, so waren es im Jahr 2005 bereits 287 Minuten. Bis zum Jahr 2019 stieg die Fernsehdauer auf insgesamt 341 Minuten pro Tag an. Ebenfalls anstiegen ist die Häufigkeit der Radionutzung: Waren es im Jahr 2018 noch 55,5 Prozent, die angaben, täglich Radio zu hören, gab es einen leichten Zuwachs auf insgesamt fast 57 Prozent der Befragten im Folgejahr. Mit Abstand am beliebtesten waren die Musikgenres Oldies und Evergreens, gefolgt von Deutschen Schlagern und Musicals. Bei den Printmedien zeigt sich vor allem: Die Bereitschaft, für digitale Inhalte zu zahlen ist noch vergleichsweise gering. Sowohl bei elektronischen Tageszeitungen, Zeitschriften, Online-Artikeln und E-Books lag der Anteil der Senioren, ohne Interesse daran bei jeweils 80 Prozent bis 90 Prozent. Laut einer Studie von ARD und ZDF gab es im Jahr 2019 insgesamt 15,1 Millionen Internetnutzer ab 60 Jahren in Deutschland. Zum Vergleich: Zehn Jahre zuvor waren es noch knapp zehn Millionen weniger. Sowohl Notebook und Laptops, Handys oder Smartphone wie auch PCs werden hierbei häufig als Endgeräte für den Zugang genutzt.

Aufgrund der Verwendung von unterschiedlichen Quellen kommt es bei einzelnen Statistiken zu Abweichungen bei der Definition des Alters von Senioren.

Interessante Statistiken

In den folgenden 5 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 36 Statistiken aus dem Thema "Mediennutzung von Senioren".

Mediennutzung von Senioren

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Mediennutzung von Senioren" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Fernsehen & Bewegtbild

Radio & Musik

Printmedien & E-Publikationen

Internet & Social Media

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.

Statista Locations
KontaktJens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

KontaktEsther Shaulova
Esther Shaulova
Operations Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

KontaktZiyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

KontaktLodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

KontaktCatalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LATAM– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)