Statistiken zum Thema Aktien

Eine Aktie ist ein Anteilsschein an einer Aktiengesellschaft (AG). Der Besitzer von Aktien eines Unternehmens wird zu dessen Mitbesitzer. Nach Angaben des Deutschen Aktieninstituts belief sich die Zahl der direkten Aktionäre in Deutschland im Jahr 2013 auf etwa 4,56 Millionen.


Der Wert von Aktien ist abhängig vom Aktienkurs. Aktien werden an der Börse gehandelt. Die Ausgabe von Aktien wird Emission genannt. Im Jahr 2013 wagten weltweit knapp 900 Unternehmen den Gang an die Börse. In Deutschland konnten lediglich 5 Börsengänge im regulierten Markt verzeichnet werden. Zu Zeiten der New Economy um die Jahrtausendwende waren es teilweise über 100.

Bei positiver Geschäftsentwicklung schütten Unternehmen einmal im Jahr eine Gewinnbeteiligung (Dividende) an ihre Aktionäre aus. Die Aktien der 30 wichtigsten Unternehmen in Deutschland sind im DAX gelistet. Die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) geht für das Jahr 2014 von Dividendenzahlungen der Dax-Unternehmen für das vorangegangene Geschäftsjahr in Höhe von rund 27,2 Milliarden Euro aus.


Mehr erfahren

Aktien - Wichtige Statistiken

Diese Statistiken könnten Sie auch interessieren

Weitere interessante Themen aus der Branche "Geldanlage, Aktien & Fonds"

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.