Statistiken zu Seehäfen

Der weltweit größte Hafen gemessen am Containerumschlag befand sich im Jahr 2016 in Shanghai. Dort wurden mehr als 37 Millionen TEU umgeschlagen. Unter den zehn größten Häfen befindet sich keiner aus Europa. Der Hafen von Rotterdam belegte Platz 12. Dort wurden im Jahr 2016 rund 12,4 Millionen TEU umgeschlagen.

In Deutschland verzeichnete der Hamburger Hafen den größten Güterumschlag im Jahr 2016. Rund 120 Millionen Tonnen Güter wurden dort umgeschlagen. Damit lag der Hamburger Hafen deutlich vor den Häfen von Bremerhaven und Wilhelmshaven.

Die Anzahl der Schiffsankünfte in deutschen Seehäfen nahm im Zeitraum der Jahre 2007 bis 2010 stetig ab – von 148.000 in 2007 auf rund 130.000 in 2010. Nach einem kleinen Zwischenhoch in den Jahren 2011 und 2012 musste im Jahr 2015 ein Rekordnegativwert verzeichnet werden - weniger als 124.000 Schiffsankünfte wurden gemeldet. Ein Jahr später konnte wieder ein Zuwachs auf rund 130.000 Schiffsankünfte beobachtet werden.

Der größte Teil der in deutschen Seehäfen ankommenden Schiffe waren Ro-Ro-Schiffe. Im Jahr 2016 wurden etwa 66.000 dieser Schiffe gezählt. Weitere häufig ankommende Schiffstypen waren Fahrgastschiffe, Containerschiffe und Stückgutfrachter.

Mehr erfahren

Seehäfen - Wichtige Statistiken

Das ganze Thema in einem Dokument

Seehäfen
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Ab 295 €

Das ganze Thema in einem Dokument

Seehäfen
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Ab 295 €

Empfehlungen der Redaktion

Weitere Studien zum Thema

Weitere interessante Themen aus der Branche "Seeschifffahrt"

Weitere interessante Themen aus der Branche "Seeschifffahrt"

Über Statista

Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.

Webinar vereinbaren

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.