Corona-Risikogebiete in Deutschland Oktober 2020

Am 29. Oktober 2020 gibt es in Deutschland 314 Corona-Risikogebiete. In diesen Städten, Landkreisen, Städteregionen oder Bezirken lag die Fallzahl des Coronavirus in den letzten sieben Tagen über dem kritischen Wert von 50 neuen Krankheitsfällen pro 100.000 Einwohner*innen. 49 dieser Regionen zählten sogar mehr als 150 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner*innen. Der bayerische Landkreis Berchtesgadener Land ist aktuell der Ort mit den meisten Infektionen je 100.000 Einwohner*innen in den vergangen sieben Tagen: 264,3. Zuletzt gab es in Deutschland keinen Kreis ohne Corona-Neuinfektionen in den letzten sieben Tagen und weniger als 100 Regionen, die nicht als Risikogebiet gelten.

Die Anzahl der Neuinfektionen in Deutschland ist in den letzten Wochen wieder deutlich angestiegen. Besonders betroffen sind die Großstädte. Im Zuge der ansteigenden Fallzahlen wurden einige Verschärfungen der Corona-Maßnahmen beschlossen. So gilt in der Mehrzahl der Bundesländer ein sogenanntes Beherbergungsverbot für Personen, die aus einem deutschen Corona-Risikogebiet kommen. Die Maskenpflicht wurde in einigen Regionen auf öffentlichen Plätzen ausgeweitet und auch Sperrstunden für Restaurants, Bars, Kneipen und Kioske wurden eingeführt. In besonders betroffenen Regionen kam und kommt es auch zu Ausgangsbeschränkungen. Hier dürfen die dort lebenden Personen die eigenen Wände nur noch aus wenigen Gründen verlassen. Dazu gehören der Einkauf, die Arbeit oder Sport an der frischen Luft.

Aktuelle Corona-Risikogebiete in Deutschland nach 7-Tage-Inzidenz*

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Robert Koch-Institut

Veröffentlichungsdatum

Oktober 2020

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2020

Hinweise und Anmerkungen

* 22. bis 28. Oktober.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Corona-Pandemie (COVID-19) 2019/20"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.