Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Landkreise ohne Corona-Neuinfektionen* in Deutschland 2020

Am 01. April 2020 gab es in Deutschland keinen einzigen Land- oder Stadtkreis ohne Corona-Neuinfektionen in den vergangen sieben Tagen. Bis zum 17. Juni nahm die Anzahl der Landkreise deutlich zu: Zu diesem Zeitpunkt wurden in 159 von 401 deutschen Landkreisen und kreisfreien Städten in den vergangenen sieben Tagen keine Neuinfektionen gemeldet. Zuletzt sind die Infektionszahlen jedoch wieder gestiegen und die Zahl der infektionsfreien Kreise gesunken: Am 26. November wurde, wie Anfang April, kein einziger Kreis ohne Neuinfektionen in den letzten sieben Tagen gezählt.

Aktuelle Situation in Deutschland

Die Anzahl der Neuinfektionen in Deutschland ist in den letzten Wochen wieder deutlich angestiegen. Mittlerweile zählt die Mehrheit aller Kreise in Deutschland als Risikogebiet (über 50 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner*innen in den vergangen sieben Tagen). Waren es zu Beginn der zweiten "Welle" hauptsächlich die Großstädte mit einer hohen 7-Tage-Inzidenz, gilt dies nun für nahezu alle Regionen Deutschlands.

"Lockdown light" in Deutschland

Im Zuge der ansteigenden Fallzahlen wurden einige bundesweiten Verschärfungen der Corona-Maßnahmen beschlossen. So wurde auf einer Ministerkonferenz von Bund und Ländern am 28. Oktober ein sogenannter "Lockdown light" beschlossen, der am 2. November in Kraft getreten ist und vorerst bis Monatsende gelten soll. Die Maßnahmen, die sowohl Befürwortung als auch deutliche Kritik hervorgerufen hat, im kurzen Überblick:
  • Es dürfen sich nur noch Angehörige zweier Haushalte treffen und maximal zehn Personen.
  • Alle gastronomischen Betriebe werden geschlossen, nur Kantinen dürfen öffnen. Lieferung und Abholung von Essen bleibt erlaubt.
  • Alle Freizeit-, Sport- und Kultureinrichtungen werden geschlossen. Lediglich Gottesdienste bleiben erlaubt. Der Amateursportbetrieb wird verboten, Profisport ist ohne Zuschauer*innen erlaubt.
  • Schulen, Kindertagesstätten und Einrichtungen der Sozial- und Jugendhilfe bleiben geöffnet.
  • Dienstleistungsbetriebe, bei denen der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, müssen schließen, ausgenommen Friseure. Medizinisch notwendige Dienstleistungen bleiben erlaubt.
  • Der Einzelhandel bleibt geöffnet. Dabei ist zu gewährleisten, dass sich pro zehn Quadratmeter Verkaufsfläche nur eine Person in dem Geschäft aufhält.
  • Hotel-Betriebe dürfen keine Gäste aus touristischen Zwecken aufnehmen.
  • Alle Betriebe, Selbstständige und Vereine, die schließen müssen, sollen entschädigt werden. Betriebe mit maximal 50 Mitarbeiter*innen sollen 75 Prozent des letztjährigen November-Umsatzes vom Bund erhalten.

Landkreise ohne Corona-Neuinfektionen* seit April 2020

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Die Zeit

Veröffentlichungsdatum

November 2020

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2020

Hinweise und Anmerkungen

* Anzahl der Landkreise, die in den letzten sieben Tagen keine neuen Fälle gemeldet haben.

Die Infektionszahlen werden seit dem 21. März von ZEIT ONLINE direkt bei den 401 Stadt und- Landkreisen abgefragt. Dadurch können die Daten von denen des Robert-Koch-Instituts oder auch anderen Medien abweichen.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Epidemien und Pandemien 1918-2020"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.