Corporate-Lösungen testen?

Statistiken zu Airline-Allianzen

Die drei größten Airline-Allianzen hatten 2020 einen Marktanteil von fast 48 Prozent am weltweiten Passagierflugverkehr. Eine Airline-Allianz ist ein strategischer Zusammenschluss von verschiedenen Airlines. Diese stimmen Elemente wie Vielfliegerprogramme, Buchungssysteme oder Anschlussflüge aufeinander ab und vermieten sich gegenseitig Sitzplätze in ihren Flugzeugen. Sie bleiben jedoch rechtlich eigenständig. Dadurch können die Fluggesellschaften – unter anderem durch gemeinsame Einrichtungen – Kosten sparen.

Welche Airline-Allianzen gibt es?

Die größte Airline-Allianz – Star Alliance – flog im September 2022 über 1.300 Flugziele an. Sie wurde im Mai 1997 unter anderem von der Lufthansa gegründet und hat ihren Sitz in Frankfurt am Main. Das umsatzstärkste Mitglied der Star Alliance war 2021 United Airlines. Im August 2022 trat die Deutsche Bahn als erste Nicht-Airline der Star Alliance bei: Damit kann ein Ticket der Deutschen Bahn in Kombination mit den Mitglieder-Airlines gekauft werden.

Skyteam ist mit etwa 601.000 verfügbaren Sitzen die zweitgrößte Airline-Allianz (Stand: Mitte Juni 2021). Sie wurde im Jahr 2000 gegründet und hat derzeit 18 Mitglieder (Stand: September 2022). Das Skyteam-Mitglied Delta Air Lines bietet derzeit mit 5.000 die meisten täglichen Flüge der Allianz an. Die drittgrößte Flugallianz ist die 1999 gegründete oneworld, die ihren Sitz in New York hat. Ihr größtes Mitglied, die American Airlines Group, fliegt über 350 Flugziele an (Stand: September 2022).

Wie sieht die Zukunft der Airline-Allianzen aus?

Die meisten großen Airlines sind Mitglied einer Allianz. Partnerschaften zwischen Fluggesellschaften außerhalb einer Allianz finden jedoch immer häufiger statt: So gaben im September Emirates (kein Mitglied einer Flugallianz) und United Airlines (Mitglied der Star Alliance) eine Codeshare-Partnerschaft ab März 2023 bekannt. Manche Expert:innen behaupten, dass die Zeit der Airline-Allianzen vorbei sei und ihre wesentlichen Leistungen einfacher organisiert werden können. Andere wiederum betonen ihre Relevanz gerade in Krisenzeiten.

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Vayola Jocelyn
Vayola Jocelyn
Client Support Specialist– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 10:00 - 18:00 Uhr (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Carolina Dulin
Carolina Dulin
Associate Director - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)