Statistiken zum Thema Tourismus in Österreich

Mit einem Marktanteil von 5,8 Prozent an den nominellen Tourismusexporten innerhalb Europas im Jahr 2015 zählt die Tourismusindustrie in Österreich zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen des Landes. Im Jahr 2016 erwirtschaftete die Branche einen Umsatz von mehr als 21 Milliarden Euro. Die Wintersaison ist dabei für die österreichische Tourismuswirtschaft bedeutender. Durch den Wintertourismus wurde 2016 rund eine Milliarde Euro mehr Umsatz erzielt als in der Sommersaison.

So wurden die meisten Übernachtungen auch in den Wintersportregionen Tirol und Salzburg registriert. Etwa ein Drittel der knapp 135 Millionen im Jahr 2015 Gästeübernachtungen in Österreich verzeichneten die Beherbergungen in Tirol. Und nicht nur bei den ausländischen Besuchern sind die typischen Winterurlaubsregionen beliebt. Laut Statistik Austria ist die Steiermark das populärste Inlandsreiseziel der Österreicher, gefolgt von den Bundesländern Salzburg und Kärnten. Dabei reist die Bevölkerung vor allem mit dem eigenen Pkw (80 Prozent) in das inländische Urlaubsgebiet – und immerhin 13,3 Prozent der österreichischen Reisenden nutzten im Jahr 2016 den Zug.

Mehr erfahren

Tourismus in Österreich - Wichtige Statistiken

Empfehlungen der Redaktion

Weitere interessante Themen aus der Branche "Tourismus & Gastronomie"

Weitere interessante Themen aus der Branche "Tourismus & Gastronomie"

Über Statista

Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.

Webinar vereinbaren

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.

5 News

Wir verwenden Cookies um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. In den Einstellungen ihres Browsers können Sie dies anpassen bzw. unterbinden und bereits gesetzte Cookies löschen. Details dazu finden Sie über die "Hilfe" Ihres Browsers (erreichbar über die F1 Taste). Details zu unserer Datennutzung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.