Anteil der Tourismus- und Freizeitwirtschaft in Österreich am BIP bis 2018

Im Jahr 2018 konnte die österreichische Tourismus- und Freizeitwirtschaft, laut Prognose von Statistik Austria, 15,3 Prozent zum Bruttoinlandsprodukt beitragen. Die Tourismus- und Freizeitwirtschaft ist ein wichtiger Bestandteil der österreichischen Wirtschaft. Die Verbraucherpreise für Freizeit und Kultur waren in Österreich im selben Jahr um 0,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen. 2017 gaben die  privaten Haushalte in Österreich insgesamt rund 19,15 Milliarden Euro für Freizeit, Unterhaltung und Kultur aus.

Unter dem Anteil der Tourismus- und Freizeitwirtschaft fallen die direkten und indirekten Effekte von Tourismus- und Freizeitaktivitäten in Österreich, Dienst- und Geschäftsreisen werden nicht mitgerechnet.

Freizeitaktivitäten der Österreicher

Das Ergebnis einer Umfrage zu den Lieblingsaktivitäten der Österreicher aus dem Jahr 2017 zeigte, dass sich 61 Prozent der befragten Österreicher am liebsten mit Freunden traf. Gleichwohl gaben im selben Jahr 87 Prozent der Österreicher an, Fernsehen als Freizeitaktivität regelmäßig auszuüben. Auch bei einer Umfrage aus dem Jahr 2016 gaben 62 Prozent der befragten Österreicher an, ihren letzten Sonntag vor der Umfrage, mit Fernsehen verbracht zu haben – 22 Prozent machte jedoch auch einen Spaziergang.

Anteil der Tourismus- und Freizeitwirtschaft* in Österreich am Bruttoinlandsprodukt von 2008 bis 2018

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

Veröffentlichungsdatum

Juni 2019

Region

Österreich

Erhebungszeitraum

2008 bis 2018

Besondere Eigenschaften

* Inklusive Tourismus und Freizeitaktivitäten der In- und Ausländer, direkte und indirekte Effekte; Exklusive Dienst- und Geschäftsreisen.

Hinweise und Anmerkungen

** Vorläufig.
*** Prognose.

Tourismus-Satellitenkonto für Österreich, basierend auf "Recommended Methodological Framework 2008".

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Tourismus in Österreich"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.