Corporate-Lösungen testen?

Statistiken zur Hautpflege

Hautpflegemittel bilden das wichtigste Segment auf dem weltweiten Kosmetikmarkt. Mehr als 40 Prozent aller Umsätze der Branche werden mit Produkten der Hautpflege generiert. Auf dem deutschen Markt für Körperpflegemittel stellen Hautpflegemittel für Damen und Herren nach Haarpflegemitteln umsatzmäßig die zweitstärkste Produktgruppe dar – etwa 3,2 Milliarden Euro werden mit ihnen jährlich umgesetzt. Zu den wichtigsten Gütern in diesem Segment gehören Duschzusätze, Hautcremes und Körperlotionen.

Nummer 1 der Hautpflegeprodukte in Deutschland

Beim Kauf von Herrenkosmetik sind Marke und Preis bei den Verbraucher:innen gleichrangige Entscheidungskriterien. Bei pflegender Damenkosmetik spielt die Marke hingegen eine etwas größere Rolle. Die nach Umsatz führenden Körperpflege- und Kosmetikhersteller weltweit sind L'Oréal, Unilever, Estée Lauder sowie Procter & Gamble, die verschiedene Produkte zur Hautpflege in ihrem Portfolio haben. In Deutschland ist die unangefochtene Nummer 1 unter den Gesichtspflegemitteln Nivea, eine Marke des internationalen Konsumgüterkonzerns Beiersdorf mit Sitz in Hamburg. Und auch im Bereich der Männerkosmetik liegt die auf männliche Haut spezialisierte Pflegeserie NIVEA MEN in der Gunst der Deutschen vorne. Mit dieser Markendominanz auf dem deutschen Markt sicherte sich Beiersdorf ebenfalls einen festen Platz unter den führenden Körperpflege- und Kosmetikherstellern weltweit.

Konsumverhalten von Frauen und Männern

Lässt man Rasierbedarf wie Pre- und After-Shaves außen vor, greifen Männer deutlich seltener zu Hautpflegeprodukten als Frauen. Laut der Allensbacher Markt- und Werbeträgeranalyse (AWA) hatte etwa jeder siebte Mann in der Woche vor der Befragung eine spezielle Gesichtscreme oder Feuchtigkeitscreme genutzt. Auf eine Antifaltencreme griff mit lediglich zwei Prozent nur ein Bruchteil der männlichen Konsumenten zurück. Die Palette der von Frauen in Deutschland verwendeten Körperpflegeprodukte ist dagegen ein wenig umfassender. Tagescreme gehört laut der Bevölkerungsbefragung von Allensbach zu den Kosmetikprodukten, die eine Mehrheit der Frauen in Deutschland wöchentlich nutzt. Zwei von fünf nutzen zusätzlich eine Nachtcreme. Auch Handcreme sowie Körperlotion sind wichtige Pflegeprodukte der weiblichen Bevölkerung.

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Vayola Jocelyn
Vayola Jocelyn
Client Support Specialist– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Yolanda Mega
Yolanda Mega
Operations Manager– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 9:00 - 17:00 Uhr (SGT)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Senior Business Development Manager– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 10:00 - 18:00 Uhr (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Carolina Dulin
Carolina Dulin
Associate Director - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)