Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Statistiken zu Boeing

Boeing ist ein bedeutender Hersteller von zivilen und militärischen Flugzeugen und Hubschraubern sowie von Militär- und Weltraumtechnik. Der Sitz des Unternehmens liegt in Chicago, Illinois (USA). Gegründet wurde Boeing im Jahr 1916 unter dem Namen „Pacific Aero Products“. Aufgrund des Groundings aller 737 MAX Flugzeuge im März 2019 befand sich Boeing viele Monate in einer schweren Krise. Zuvor waren zwei Maschinen dieses Flugzeugtyps aufgrund technischer Probleme abgestürzt.

Schwere Krise bei Boeing

Im Jahr 2020 litt Boeing außerdem unter der Corona-Krise und musste die Auslieferung der 777X-Maschinen verschieben. Im Jahr 2018 konnte Airbus noch Rekord-Ergebnisse verbuchen. Der Umsatz von Boeing betrug im Jahr 2020 jedoch nur knapp 58,2 Milliarden US-Dollar. Außerdem musste das US-amerikanische Unternehmen einen Verlust von rund 11,9 Milliarden US-Dollar verbuchen. Boeing hat seine Software für den Flugzeugtyp 737 MAX mittlerweile überarbeitet. Im November 2020 ließ die US-Flugaufsicht die Flugzeuge unter gewissen Voraussetzungen wieder für den Passagierverkehr in den USA zu. Im Januar 2021 ließ die europäische Flugaufsicht die Maschinen ebenfalls wieder zu.

Airbus überholte Boeing

Das europäische Unternehmen Airbus ist der größte Konkurrent von Boeing. Aufgrund der Probleme von Boeing hatte in den Jahren 2019 und 2020 Airbus bei der Anzahl Flugzeugauslieferungen die Nase vorn. In den Jahren 2012 bis 2017 konnte Boeing noch jeweils mehr Flugzeuge ausliefern als Airbus. Ein berühmtes Flugzeug von Boeing ist das Modell Boeing 787, auch Dreamliner genannt. Bis Ende Februar 2020 wurde eine Vielzahl von Bestellungen durch Airlines, z.B. durch All Nippon Airways, United Air Lines und Japan Airlines, verzeichnet. All Nippon Airways bestellte bis zu diesem Zeitpunkt 83 Dreamliner.

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Boeing" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Bestellungen

Auslieferungen

Interessante Statistiken

In den folgenden 6 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 40 Statistiken aus dem Thema "Boeing".

Boeing

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Statistiken zu Boeing

Boeing ist ein bedeutender Hersteller von zivilen und militärischen Flugzeugen und Hubschraubern sowie von Militär- und Weltraumtechnik. Der Sitz des Unternehmens liegt in Chicago, Illinois (USA). Gegründet wurde Boeing im Jahr 1916 unter dem Namen „Pacific Aero Products“. Aufgrund des Groundings aller 737 MAX Flugzeuge im März 2019 befand sich Boeing viele Monate in einer schweren Krise. Zuvor waren zwei Maschinen dieses Flugzeugtyps aufgrund technischer Probleme abgestürzt.

Schwere Krise bei Boeing

Im Jahr 2020 litt Boeing außerdem unter der Corona-Krise und musste die Auslieferung der 777X-Maschinen verschieben. Im Jahr 2018 konnte Airbus noch Rekord-Ergebnisse verbuchen. Der Umsatz von Boeing betrug im Jahr 2020 jedoch nur knapp 58,2 Milliarden US-Dollar. Außerdem musste das US-amerikanische Unternehmen einen Verlust von rund 11,9 Milliarden US-Dollar verbuchen. Boeing hat seine Software für den Flugzeugtyp 737 MAX mittlerweile überarbeitet. Im November 2020 ließ die US-Flugaufsicht die Flugzeuge unter gewissen Voraussetzungen wieder für den Passagierverkehr in den USA zu. Im Januar 2021 ließ die europäische Flugaufsicht die Maschinen ebenfalls wieder zu.

Airbus überholte Boeing

Das europäische Unternehmen Airbus ist der größte Konkurrent von Boeing. Aufgrund der Probleme von Boeing hatte in den Jahren 2019 und 2020 Airbus bei der Anzahl Flugzeugauslieferungen die Nase vorn. In den Jahren 2012 bis 2017 konnte Boeing noch jeweils mehr Flugzeuge ausliefern als Airbus. Ein berühmtes Flugzeug von Boeing ist das Modell Boeing 787, auch Dreamliner genannt. Bis Ende Februar 2020 wurde eine Vielzahl von Bestellungen durch Airlines, z.B. durch All Nippon Airways, United Air Lines und Japan Airlines, verzeichnet. All Nippon Airways bestellte bis zu diesem Zeitpunkt 83 Dreamliner.

Interessante Statistiken

In den folgenden 6 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 40 Statistiken aus dem Thema "Boeing".

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Hadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)