Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Statistiken zu Air Berlin

Die Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG war eine deutsche Fluggesellschaft mit Sitz in Berlin. Eigenen Angaben zufolge arbeiteten bei Air Berlin im Jahr 2016 knapp 8.480 Beschäftigte. Die Anzahl der Flugzeuge von Air Berlin beläuft sich nach Angaben des Bundesverbandes der Deutschen Fluggesellschaften auf fast 140 Maschinen.

Der Umsatz von Air Berlin belief sich 2016 auf rund 3,79 Milliarden Euro. Mit dem Umsatzrückgang gegenüber dem Jahr 2015 verringerte sich der Gewinn nach Steuern im Jahr 2016 weiter. In diesem Jahr musste ein Verlust von fast 782 Millionen Euro bekannt gegeben werden. Gleichzeitig sank die Anzahl der Flugpassagiere von Air Berlin - von 30,2 Millionen im Jahr 2015 auf 28,9 Millionen im Jahr 2016.

Laut den Angaben von Air Berlin lag die Kapazitätsauslastung der Flüge im Jahr 2016 bei knapp 84 Prozent.

Am 15. August 2017 hat die Fluggesellschaft Insolvenz angemeldet, da einer der größten Anteilseigner, die in den Vereinigten Arabischen Emiraten ansässige Fluggesellschaft Etihad Airways, die Zahlungen von Finanzhilfen an Air Berlin einstellte. Der Anteil von Etihad an Air Berlin betrug am 31. Dezember 2016 etwa 30 Prozent.

Im Oktober 2017 wurde bekanntgegeben, dass die zahlungsunfähige Fluggesellschaft Air Berlin zu einem Großteil durch die Deutsche Lufthansa übernommen werden wird. So sollen die österreichische Konzerntochter Niki sowie die Regionalfluggesellschaft Walter inklusive rund 50 Flugzeugen durch die größte deutsche Airline übernommen werden.

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Air Berlin" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Passagiere

Weitere interessante Statistiken

Statistiken zu Air Berlin

Die Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG war eine deutsche Fluggesellschaft mit Sitz in Berlin. Eigenen Angaben zufolge arbeiteten bei Air Berlin im Jahr 2016 knapp 8.480 Beschäftigte. Die Anzahl der Flugzeuge von Air Berlin beläuft sich nach Angaben des Bundesverbandes der Deutschen Fluggesellschaften auf fast 140 Maschinen.

Der Umsatz von Air Berlin belief sich 2016 auf rund 3,79 Milliarden Euro. Mit dem Umsatzrückgang gegenüber dem Jahr 2015 verringerte sich der Gewinn nach Steuern im Jahr 2016 weiter. In diesem Jahr musste ein Verlust von fast 782 Millionen Euro bekannt gegeben werden. Gleichzeitig sank die Anzahl der Flugpassagiere von Air Berlin - von 30,2 Millionen im Jahr 2015 auf 28,9 Millionen im Jahr 2016.

Laut den Angaben von Air Berlin lag die Kapazitätsauslastung der Flüge im Jahr 2016 bei knapp 84 Prozent.

Am 15. August 2017 hat die Fluggesellschaft Insolvenz angemeldet, da einer der größten Anteilseigner, die in den Vereinigten Arabischen Emiraten ansässige Fluggesellschaft Etihad Airways, die Zahlungen von Finanzhilfen an Air Berlin einstellte. Der Anteil von Etihad an Air Berlin betrug am 31. Dezember 2016 etwa 30 Prozent.

Im Oktober 2017 wurde bekanntgegeben, dass die zahlungsunfähige Fluggesellschaft Air Berlin zu einem Großteil durch die Deutsche Lufthansa übernommen werden wird. So sollen die österreichische Konzerntochter Niki sowie die Regionalfluggesellschaft Walter inklusive rund 50 Flugzeugen durch die größte deutsche Airline übernommen werden.

Weitere interessante Statistiken

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Hadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)