Fair Fashion

Statista DossierPlus zur Nachhaltigkeit in der Modebranche in Deutschland

Fair Fashion Der Klimawandel, Arbeitsstandards in Textilfabriken asiatischer Zulieferländer, der Ressourcen- und Energieverbrauch sowie die landwirtschaftliche Flächennutzung durch Baumwollfelder, einschließlich Verwendung von Pestiziden und Einsatz von Gentechnik, liefern Konsumenten heute zahlreiche Argumente, genauer bei der Modeauswahl hin zu schauen.

Eine Vielzahl an Gütesiegeln dient hierbei der Orientierung, um Fair Fashion heraus zu filtern. Welche Materialien und Stoffe (Biobaumwolle) genutzt werden, ob sie wiederverwendet und unter welchen Bedingungen sie verarbeitet wurden, ist anhand von Siegeln wie des Global Organic Textile Standard (GOTS) transparent. Der Modepreis ist schließlich das entscheidende Merkmal, um Rückschlüsse im Hinblick auf die Fairness entlang der Wertschöpfungskette innerhalb der Bekleidungsherstellung treffen zu können.

Vor dem Hintergrund des intensiven Ressourcenverbrauchs und den Arbeitsbedingungen bei der Bekleidungsherstellung und der damit einhergehenden Folgen für Mensch und Umwelt bietet das Statista DossierPlus Einsichten zu folgenden Aspekten:

  • Prognosen zu Absatz- und Umsatzentwicklungen von Fair Fashion/Mode mit Fairtrade-Siegeln im deutschen Markt
  • Wirtschaftlicher Status quo der Modebranche in Deutschland
  • Ökologischer Fußabdruck führender Anbieter der Modeindustrie
  • Einordnung von Fairtrade mit Textilien im Hinblick auf die Modebranche insgesamt
  • Sprache: Deutsch
  • Veröffentlicht: 2019
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Mehr anzeigen
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Statista is a great source of knowledge, and pretty helpful to manage the daily work.

Christof Baron über Statista CEO, MindShare Germany

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.