Premium
Premium-Statistiken

Branchenspezifische und aufwendig recherchierte Fachdaten (zum Teil aus exklusiven Partnerschaften).

Für uneingeschränkten Zugriff benötigen Sie einen kostenpflichtigen Account.

Pflegequote: Anzahl der Pflegebedürftigen je 10.000 Einwohner in Berlin von 1999 bis 2015
Pflegequote in Berlin bis 2015
Die Statistik zeigt die Pflegequote, d.h. die Anzahl der Pflegebedürftigen je 10.000 Einwohner in Berlin in den Jahren von 1999 bis 2015. Im Jahr 2015 gab es in Berlin 330,7 Pflegebedürftige je 10.000 Einwohner.
Als pflegebedürftig im Sinne des SGB XI gelten Personen, die aufgrund einer körperlichen, geistigen oder seelischen Erkrankung mindestens 6 Monate nicht in der Lage sind, die regelmäßig wiederkehrenden Tätigkeiten des täglichen Lebens auszuführen und denen von der Pflegekasse oder einem privaten Versicherungsunternehmen eine Pflegestufe zugewiesen wurde. Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung sind in stationären Pflegeeinrichtungen untergebracht, werden von ambulanten Pflegediensten betreut oder sind Empfänger/-innen von ausschließlichem bzw. kombiniertem Pflegegeld. Die Pflegequote beschreibt die Entwicklung des regionalen Pflegebedarfs.
Pflegequote: Anzahl der Pflegebedürftigen je 10.000 Einwohner in Berlin von 1999 bis 2015
Pflegebedürftige je 10.000 Einwohner
--
--
--
--
--
--
--
--
--
Exklusive Premium-Statistik

Für diesen Zugriff benötigen Sie einen Single‑Account

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

Veröffentlichungsdatum

Juli 2017

Region

Deutschland (Berlin)

Erhebungszeitraum

1999 bis 2015

Hinweise und Anmerkungen

Die Anzahl der Pflegebedürftigen ist laut Quelle ab dem Jahr 2009 nur noch eingeschränkt mit den Vorjahren vergleichbar, da bei der Ermittlung der Gesamtzahl der Pflegebedürftigen die teilstationär Versorgten nicht mehr zusätzlich addiert werden. Diese erhalten in der Regel parallel auch Pflegegeld und/ oder ambulante Sachleistungen und sind somit bereits in der Gesamtzahl der Pflegebedürftigen berücksichtigt.

Pflegequote in Berlin bis 2015
Die Statistik zeigt die Pflegequote, d.h. die Anzahl der Pflegebedürftigen je 10.000 Einwohner in Berlin in den Jahren von 1999 bis 2015. Im Jahr 2015 gab es in Berlin 330,7 Pflegebedürftige je 10.000 Einwohner.
Als pflegebedürftig im Sinne des SGB XI gelten Personen, die aufgrund einer körperlichen, geistigen oder seelischen Erkrankung mindestens 6 Monate nicht in der Lage sind, die regelmäßig wiederkehrenden Tätigkeiten des täglichen Lebens auszuführen und denen von der Pflegekasse oder einem privaten Versicherungsunternehmen eine Pflegestufe zugewiesen wurde. Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung sind in stationären Pflegeeinrichtungen untergebracht, werden von ambulanten Pflegediensten betreut oder sind Empfänger/-innen von ausschließlichem bzw. kombiniertem Pflegegeld. Die Pflegequote beschreibt die Entwicklung des regionalen Pflegebedarfs.
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Statistiken zum Thema: "Berlin"
  • Demografie
  • Wirtschaft
  • Finanzen
  • Politik, Justiz und Soziales
Die wichtigsten Statistiken
  • Infrastruktur, Verkehr und Wohnen
  • Energie, Umwelt und Wetter
  • Bildung und Freizeit
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.